StartseiteAnmeldenLoginImpressum
!ACHTUNG!: DIESES RPG-FORUM WIRD AN FOLGENDER STELLE WEITERGEFÜHRT: http://24-7-rpg.forum.ginjinet.de/

Austausch | 
 

 Ingame-Taktiken

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
AutorNachricht
Cerebro
Spielleiter
Spielleiter
avatar

Männlich
Alter : 34
Ort : Texas
Laune : Nostalgisch
Anzahl der Beiträge : 3087

BeitragThema: Re: Ingame-Taktiken   Di 24 März 2015, 00:11

Dich in allen Ehren, aber ich habe alle gemeint. Alle wie in... alle. Razz
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/f6-regelwerk http://fallout.forumieren.com/f4-texas-wasteland http://fallout.forumieren.com/f5-odlander http://fallout.forumieren.com/t315-wurfelkammer
Kaela Khan
Viva la ugaaaaa!!!
avatar

Männlich
Alter : 47
Ort : Otto sein Brunn
Laune : Gleichermaßen mitteilsam
Anzahl der Beiträge : 3860

BeitragThema: Re: Ingame-Taktiken   Di 24 März 2015, 00:41

Ja, alle brüten. Und meine Frühgeburt ist schon fertig...
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t285-stirloq-loveless http://fallout.forumieren.com/t311-diega-balboa-soldnerin
Maki
Magi
avatar

Weiblich
Alter : 27
Ort : >3>
Laune : ^o^
Anzahl der Beiträge : 2329

BeitragThema: Re: Ingame-Taktiken   Mi 25 März 2015, 15:46

Die Twins kennen wir schon durch Ravens Erzählung. Weiß nur nicht ob Verm dabei war. : o
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t282-sonya-jones
Vermilion
Evil director of H.R.
avatar

Männlich
Alter : 23
Ort : Zwischen den vielen Bergen
Laune : Nihilistisch
Anzahl der Beiträge : 1718

BeitragThema: Re: Ingame-Taktiken   Mi 25 März 2015, 15:58

scratch  Häh?

Ich kenne keine Twins und habe in Ravens Erzählungen auch keine gefunden. Sky und Angel von den Roadmaurern, oder so sind erwähnt, aber da steht nirgends, dass es Zwillinge sind?
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t293-corvus-raven http://fallout.forumieren.com/t319-aiyana-schamanin-wip
Maki
Magi
avatar

Weiblich
Alter : 27
Ort : >3>
Laune : ^o^
Anzahl der Beiträge : 2329

BeitragThema: Re: Ingame-Taktiken   Mi 25 März 2015, 16:01

Oder ich verwechsel etwas. ^^ Dachte es wären die Mauler-leute.
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t282-sonya-jones
Cerebro
Spielleiter
Spielleiter
avatar

Männlich
Alter : 34
Ort : Texas
Laune : Nostalgisch
Anzahl der Beiträge : 3087

BeitragThema: Re: Ingame-Taktiken   Mi 25 März 2015, 17:19

Ingame-Zitat: Ihr Boss, Sky, ist der einzige weibliche Wheeler-Anführer von den Gruppen die ich kenne. Sie teilt sich mit ihrer Schwester Angel zwei Schlitten: Fury und Hammerhead.
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/f6-regelwerk http://fallout.forumieren.com/f4-texas-wasteland http://fallout.forumieren.com/f5-odlander http://fallout.forumieren.com/t315-wurfelkammer
Maki
Magi
avatar

Weiblich
Alter : 27
Ort : >3>
Laune : ^o^
Anzahl der Beiträge : 2329

BeitragThema: Re: Ingame-Taktiken   Do 09 Apr 2015, 10:03

Für zukünftige Reisen wärs übrigens gut wenn die Chars ein Mindestmaß an Ödland-Tauglichkeit hätten. :>

Sprich Athletik, Konsti, Survival, etc.

Ich überlege Spuren lesen, Jagdkunst und Naturwissen zu nehmen, damit wir einen ordentlichen Survival-Experten haben.

@ Cere: Wird Jagdkunst irgendwo erklärt?
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t282-sonya-jones
Kaela Khan
Viva la ugaaaaa!!!
avatar

Männlich
Alter : 47
Ort : Otto sein Brunn
Laune : Gleichermaßen mitteilsam
Anzahl der Beiträge : 3860

BeitragThema: Re: Ingame-Taktiken   Do 09 Apr 2015, 10:33

Ich nehme mal an, Jagdkunst ist bei Survival mit drin. Beerensammeln in der Wüste is ja wohl nicht drin...
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t285-stirloq-loveless http://fallout.forumieren.com/t311-diega-balboa-soldnerin
Cerebro
Spielleiter
Spielleiter
avatar

Männlich
Alter : 34
Ort : Texas
Laune : Nostalgisch
Anzahl der Beiträge : 3087

BeitragThema: Re: Ingame-Taktiken   Do 09 Apr 2015, 10:35

Ich wollte beizeiten das Regelwerk aktualisieren, da wär dann auch Jagdkunst dabei. Hätte schon längst gemacht sein sollen. Sad

Jagdkunst IST Spurenlesen, kombiniert mit simplen Tierfallen und der Möglichkeit, Tiererzeugnisse zu verarbeiten (Felle fachmännisch abziehen, Giftdrüsen entfernen etc.)

Das alte Spurenlesen gibt's in der Form nicht mehr.

@Khan: Nö, Jagdkunst und Survival sind zwei verschiedene Sachen. Siehe oben. Survival im Vergleich ist Navigation, Gefahrenvermeidung und Scavenging.
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/f6-regelwerk http://fallout.forumieren.com/f4-texas-wasteland http://fallout.forumieren.com/f5-odlander http://fallout.forumieren.com/t315-wurfelkammer
Kaela Khan
Viva la ugaaaaa!!!
avatar

Männlich
Alter : 47
Ort : Otto sein Brunn
Laune : Gleichermaßen mitteilsam
Anzahl der Beiträge : 3860

BeitragThema: Re: Ingame-Taktiken   Do 09 Apr 2015, 10:36

Sieh an - wieder was gelernt.
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t285-stirloq-loveless http://fallout.forumieren.com/t311-diega-balboa-soldnerin
Maki
Magi
avatar

Weiblich
Alter : 27
Ort : >3>
Laune : ^o^
Anzahl der Beiträge : 2329

BeitragThema: Re: Ingame-Taktiken   Do 09 Apr 2015, 11:11

@ Cere: Carol gibt die 12 mal für Folgendes aus:

Jagdkunst 4 Punkte -> +1
Naturwissen 4 Punkte -> +1
Kleine Schusswaffen 4 Punkte -> +2
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t282-sonya-jones
Maki
Magi
avatar

Weiblich
Alter : 27
Ort : >3>
Laune : ^o^
Anzahl der Beiträge : 2329

BeitragThema: Re: Ingame-Taktiken   Mi 15 Apr 2015, 11:40

Da Torque es bereits anspricht:

@ Cere: Welcher Ort wäre der Nächste von Johnson City aus?

Würde sagen wir legen unser Geld in Orientierungshilfen und Vorräte an und machen die Biege. Vielleicht wollen ja auch noch andere Leute abziehen.
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t282-sonya-jones
Cerebro
Spielleiter
Spielleiter
avatar

Männlich
Alter : 34
Ort : Texas
Laune : Nostalgisch
Anzahl der Beiträge : 3087

BeitragThema: Re: Ingame-Taktiken   Mi 15 Apr 2015, 11:46

Hab die Distanzen nicht im Kopf. Allgemein ist Fort Worth - Johnson City ne gängige Route. Ansonsten ins Lexikion schauen. Da steht drin, welcher Ort wo und wie weit von was ist.

Edit: Hab's nicht überprüft, aber Texaco Valley dürfte am nähesten liegen. Am Ende läuft es darauf hinaus, ob ihr ein Sidequest verfolgen oder komplett ins Blaue ziehen wollt. Von Earl habt ihr ja z. B. noch die Sache mit dem Robobrain. Könnt euch auch irgendwie selbst was ausdenken, je nachdem, was euch so vorschwebt. Am Ende geht's vermutlich noch immer darum, über die Runden zu kommen und evtl. etwas Wohlstand zu erwirtschaften. Ne Schatzsuche z. B. :- P

Dürft halt nicht nichts machen, den abseits von Cat's Behausung geht jeden Tag Proviant ab, d. h. ihr könnt theoretisch verhungern.
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/f6-regelwerk http://fallout.forumieren.com/f4-texas-wasteland http://fallout.forumieren.com/f5-odlander http://fallout.forumieren.com/t315-wurfelkammer
Maki
Magi
avatar

Weiblich
Alter : 27
Ort : >3>
Laune : ^o^
Anzahl der Beiträge : 2329

BeitragThema: Re: Ingame-Taktiken   Fr 22 Mai 2015, 01:56

So...Wohin solls gehen? Carols Plan wäre immer noch mit dem nächsten Caravan mitziehen, optimalerweise angeheuert werden und dann in Corpus schwimmen gehen.

Hat eben den großen Vorteil, das die Anlage völlig unberührt sein wird und das Ken viele Kosten übernimmt. Dafür dann eben Seemonstermutanten und andere Dinge.

Über kurz oder lang werden wir in Worth ohne größeren Job pleite.

Wer keine Gegenidee einbringt, ist automatisch fürs Tauchen. VaultBoy
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t282-sonya-jones
Vermilion
Evil director of H.R.
avatar

Männlich
Alter : 23
Ort : Zwischen den vielen Bergen
Laune : Nihilistisch
Anzahl der Beiträge : 1718

BeitragThema: Re: Ingame-Taktiken   Fr 22 Mai 2015, 07:02

Jo, machen wir ein paar Fische platt! Hört sich doch ganz lustig an. Und Cere wird uns sicher nicht grundlos ertrinken lassen. Wäre auch blöd: "Das U-Boot sinkt und es wird dunkel. Nach ein paar Minuten sinken, hören alle ein Knarren und Quietschen. Plötzlich öffnet sich mit einem Knall ein Riss in der Hülle und dunkle, giftige Brühe flutet den Innenraum. Ende."
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t293-corvus-raven http://fallout.forumieren.com/t319-aiyana-schamanin-wip
Maki
Magi
avatar

Weiblich
Alter : 27
Ort : >3>
Laune : ^o^
Anzahl der Beiträge : 2329

BeitragThema: Re: Ingame-Taktiken   Fr 22 Mai 2015, 07:24

Metawise wird er zumindest unvermeidbare Gruppentode vermeiden, ja.

Torque und Gerry können ja eh notfalls flicken. ^^
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t282-sonya-jones
Vikki

avatar

Weiblich
Alter : 25
Anzahl der Beiträge : 225

BeitragThema: Re: Ingame-Taktiken   Fr 22 Mai 2015, 11:01

Ich vertraue euch einfach mal. Obwohl es in Fallout wohl wirklich die dümmste Idee ist in See zu stechen.
Nach oben Nach unten
Maki
Magi
avatar

Weiblich
Alter : 27
Ort : >3>
Laune : ^o^
Anzahl der Beiträge : 2329

BeitragThema: Re: Ingame-Taktiken   Fr 22 Mai 2015, 12:08

Vikki schrieb:
Ich vertraue euch einfach mal. Obwohl es in Fallout wohl wirklich die dümmste Idee ist in See zu stechen.

Och, in Fallout 2 hat es doch auch geklappt.

Cere hätte halt nix davon die ganze Gruppe in eine tödliche Sackgasse zu lotsen - dann wären alle tot und das RP vorbei. ^^
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t282-sonya-jones
Cerebro
Spielleiter
Spielleiter
avatar

Männlich
Alter : 34
Ort : Texas
Laune : Nostalgisch
Anzahl der Beiträge : 3087

BeitragThema: Re: Ingame-Taktiken   Fr 22 Mai 2015, 15:24

Oder das Schiff geht unter, ihr schwimmt zurück an Land und das RP geht mit 5 Ghuls weiter. Wink
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/f6-regelwerk http://fallout.forumieren.com/f4-texas-wasteland http://fallout.forumieren.com/f5-odlander http://fallout.forumieren.com/t315-wurfelkammer
Maki
Magi
avatar

Weiblich
Alter : 27
Ort : >3>
Laune : ^o^
Anzahl der Beiträge : 2329

BeitragThema: Re: Ingame-Taktiken   Fr 22 Mai 2015, 20:48

So, wer hat was zu entbehren? Grade sowas wie überschüssige Munition kann weg. Munition hilft uns nicht wenn wir eh keine Gelegenheit bekommen sie zu verballern.

1-2 Magazine für ne Knarre reicht eigentlich. Medizin sollten wir möglichst behalten...hm.

Ich überlege grade ob die Pumpgun weg sollte. Aber wenn in der Anlage was ist, ist die für Räumlichkeiten wohl ganz gut.

Die Splittergranate und die Wurfmesser könnten bei mir vermutlich weg, nebst einem Magazin .223er.

Macht so...100 Deckel? ^^
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t282-sonya-jones
Cerebro
Spielleiter
Spielleiter
avatar

Männlich
Alter : 34
Ort : Texas
Laune : Nostalgisch
Anzahl der Beiträge : 3087

BeitragThema: Re: Ingame-Taktiken   Fr 22 Mai 2015, 20:50

Gerry hat nen Mister Chemmie, den er nie benutzt. Der ist extrem teuer, selbst das kleine Modell, das er hat. Wenn er es nie benutzt, kann er es auch verhökern. Ansonsten... mehr benutzen. xD

Mit dem Ding kann man man quasi alle möglichen Drugs herstellen, aber es wird nie eingesetzt.
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/f6-regelwerk http://fallout.forumieren.com/f4-texas-wasteland http://fallout.forumieren.com/f5-odlander http://fallout.forumieren.com/t315-wurfelkammer
Maki
Magi
avatar

Weiblich
Alter : 27
Ort : >3>
Laune : ^o^
Anzahl der Beiträge : 2329

BeitragThema: Re: Ingame-Taktiken   Fr 22 Mai 2015, 20:53

Hab katerfrei auch nur wegen dem Chemmie gewählt. ^^
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t282-sonya-jones
Vermilion
Evil director of H.R.
avatar

Männlich
Alter : 23
Ort : Zwischen den vielen Bergen
Laune : Nihilistisch
Anzahl der Beiträge : 1718

BeitragThema: Re: Ingame-Taktiken   Sa 23 Mai 2015, 11:59

Ich habe immernoch die Lederrüstung, die man entweder anpassen lässt, oder vertickt. Da anpassen kostet und verkaufen Geld einbringt ist wohl klar, was wir tun sollten.
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t293-corvus-raven http://fallout.forumieren.com/t319-aiyana-schamanin-wip
Maki
Magi
avatar

Weiblich
Alter : 27
Ort : >3>
Laune : ^o^
Anzahl der Beiträge : 2329

BeitragThema: Re: Ingame-Taktiken   Sa 23 Mai 2015, 12:21

Okay. Wie siehts bei Vikki und Gerry aus?
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t282-sonya-jones
Cerebro
Spielleiter
Spielleiter
avatar

Männlich
Alter : 34
Ort : Texas
Laune : Nostalgisch
Anzahl der Beiträge : 3087

BeitragThema: Re: Ingame-Taktiken   Sa 23 Mai 2015, 16:50

Schon mal daran gedacht, dass Torque diese Rüstung passen könnte? Razz
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/f6-regelwerk http://fallout.forumieren.com/f4-texas-wasteland http://fallout.forumieren.com/f5-odlander http://fallout.forumieren.com/t315-wurfelkammer
Vikki

avatar

Weiblich
Alter : 25
Anzahl der Beiträge : 225

BeitragThema: Re: Ingame-Taktiken   Sa 23 Mai 2015, 17:19

Ich habe ein Funkgerät, dass wir bisher nie gebraucht haben. Das könnte zwar vielleicht mal nützlich sein, aber wenn wir wirklich noch mehr Kohle brauchen, dann geht das auch weg.
Nach oben Nach unten
Kaela Khan
Viva la ugaaaaa!!!
avatar

Männlich
Alter : 47
Ort : Otto sein Brunn
Laune : Gleichermaßen mitteilsam
Anzahl der Beiträge : 3860

BeitragThema: Re: Ingame-Taktiken   Sa 23 Mai 2015, 17:19

Wie´s bei mir aussieht? Dann passt mal auf:

Wann bitte hätte ich was herstellen sollen? Beim Rumgelatsche - oder als wir beklaut worden sind?

Aber klar sind zwei Dinge: Ist dieses Mr.-Chemmie-Ding (dessen Zutaten ja auch unwahrscheinlich billig sind) erst mal weg, fällt uns schlagartig ein, wofür wir es brauchen könnten - und dann beißen wir uns in den Arsch.
Und: So billig, wie wir´s verhökert haben, werden wir´s garantiert nie wiederkriegen. Falls überhaupt: Selten. Schon vergessen?
Und ich bin froh, daß ich mir die nächste Zeit keine Gedanken darüber machen muss, mit einer leeren Knarre rumzurennen. Nein, dieses Mal nicht - ich habe die Gelegenheit genutzt, dort zuzuschlagen, wo man fündig werden MUSSTE. Denn wenn nicht hier - wo dann? Wie Omma nachen Krieg immer sachte: "Besorg´ Dir, wasse kanz - dan hastes, wenndes brauchst."

Da latsche ich dem Caravan lieber hinterher - hab´ ich ja schon Übung drin.
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t285-stirloq-loveless http://fallout.forumieren.com/t311-diega-balboa-soldnerin
Cerebro
Spielleiter
Spielleiter
avatar

Männlich
Alter : 34
Ort : Texas
Laune : Nostalgisch
Anzahl der Beiträge : 3087

BeitragThema: Re: Ingame-Taktiken   Sa 23 Mai 2015, 18:06

An deiner Stelle hätte ich weniger Munition und mehr Proviant gekauft. Deine mittlerweile gut 100 Patronen kannste nämlich nicht essen. Wink

Mal davon abgesehen ist dieser Schießprügel sowieso ne merkwürdige Waffe für Gerry. Fallout Knarren haben Stärke-Mindestvoraussetzungen und bei Gerrys Werten bricht er sich beim Feuern früher oder später die Hand. Zumindest gibt's Abzüge auf Treffergenauigkeit, wenn man das Minimum nicht erreicht... Aber ich schätze 20 mal vorbeischießen ist wichtiger als 20 Tage nicht verhungern. tongue

Und Spaß beiseite: Kauft, verkauft und behaltet was ihr wollt, aber kommt mal auf einen Nenner und geht mutigen Schrittes voran. Sonst mach ich ne 'Leben und Sterben in Fort Worth' - Daily Soap aus dem RP: Unsere Helden konnten sich nicht auf einen Weg einigen und hatten nicht genug Geld für weitere Abenteuer, daher blieben sie die nächsten 5 Jahre in der Stadt und verdienten sich als Scheiße-Schaufler und Kisten-Schlepper den täglichen Lebensunterhalt. Carol und Torque aßen sich in ihrer Verfressenheit gegenseitig auf, Vikki konnte auf die Dauer ihre langen Finger nicht bei sich behalten, wurde erwischt und aufgeknüpft. Vermilion und Gerry wurden endlich ein Paar. Vermilion tötete Gerry, als dieser ihr ein Kompliment über ihre schönes breites Lächeln machte und Vermilion starb wenig später, als sie sich an Gerrys Knochen verschluckte... Ende.
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/f6-regelwerk http://fallout.forumieren.com/f4-texas-wasteland http://fallout.forumieren.com/f5-odlander http://fallout.forumieren.com/t315-wurfelkammer
Kaela Khan
Viva la ugaaaaa!!!
avatar

Männlich
Alter : 47
Ort : Otto sein Brunn
Laune : Gleichermaßen mitteilsam
Anzahl der Beiträge : 3860

BeitragThema: Re: Ingame-Taktiken   Sa 23 Mai 2015, 18:13

Eigentlich dachte ich mir, daß Gerry deshalb ein Automatikfan und kein Revolverfan ist - denn eine Automatik nutzt den Rückstoß zum Nachladen.
Außerdem ist sie stylish.
Aber gut - `ne andere Idee: Es ist also so, daß haufenweise Leute aus dem... `asiatischen Block´ während des Krieges hier aufgeschlagen sind, nicht wahr?
Wie wäre es also stattdessen mit einer asiatischen Pistole - einer Nambu-14 im Kaliber 8mm zum Beispiel? Wäre das besser?
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t285-stirloq-loveless http://fallout.forumieren.com/t311-diega-balboa-soldnerin
Cerebro
Spielleiter
Spielleiter
avatar

Männlich
Alter : 34
Ort : Texas
Laune : Nostalgisch
Anzahl der Beiträge : 3087

BeitragThema: Re: Ingame-Taktiken   Sa 23 Mai 2015, 18:36

China hat ne Invasion versucht, also ja. Im eigentlichen Fallout hat das nie große Ausmaße angenommen, bzw. haben sie sich wegen der dortigen Ressourcen primär auf Alaska gestürzt, aber im Sinne von Texas, wo eine ganze Stadt (nämlich Corpus Christi) zuerst von chinesischen Invarsoren und deren Nachfahren neu besiedelt wurde, habe ich den Hintergrund da etwas zurechtgedreht.

Wegen der Stärke: Ich muss mich korrigieren, Gerry bekommt keine Abzüge auf seine Waffe.


Für die, die es interessiert, kurz erklärt: Das Ur-Fallout hat ein 1 - 10 System und die Waffen eine Mindestvoraussetzung in Stärke. Erfüllt man die nicht, kann man die Waffe trotzdem benutzen, bekommt aber Abzüge auf die Genauigkeit. Gerrys Waffe gibt es in Fallout so nicht, aber als gleichwertigen Vergleich habe ich eine Desert Eagle genommen - und die hat eine Mindestvoraussetzung von Stärke 4.

In Texas könnt ihr im Wertebereich 8 bis 16 skillen, aber ganz grundsätzlich ist das theoretische Gesamtspektrum 1 bis 20, also genau doppelt so viel. Man kann aus der 4 also ne 8 machen - und siehe da, Gerry ist mit Stärke 8 gerade eben so in der Lage, ohne Mali zu schießen. Ich dachte die Deagle hätte 5, aber Werte von 5 aufwärts sind meist bei Gewehren (und den GANZ fetten Faustwaffen) zu finden. (Und trotzdem bin ich noch der Meinung, dass ca. 100 Kugeln und 0 Rationen Proviant ein schlechtes Verhältnis ist. Razz)


Edit: Wegen dieser Nambu: Die gibt's in Fallout natürlich auch nicht, aber ich würde sie mit einer Mauser gleichsetzen. Mauser hat Anforderung 3, also um 1 niedriger als ne Deagle.
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/f6-regelwerk http://fallout.forumieren.com/f4-texas-wasteland http://fallout.forumieren.com/f5-odlander http://fallout.forumieren.com/t315-wurfelkammer
Kaela Khan
Viva la ugaaaaa!!!
avatar

Männlich
Alter : 47
Ort : Otto sein Brunn
Laune : Gleichermaßen mitteilsam
Anzahl der Beiträge : 3860

BeitragThema: Re: Ingame-Taktiken   Sa 23 Mai 2015, 18:49

Okay - wieder was gelernt - fettes Merci! Siehst Du - mein Fehler war wahrscheinlich, `ehrlich´ zu sein.

Eine Desert Eagle (egal ob .357Magnum, .44Magnum oder auch .50AE) glänzt durch Feuerkraft - und Größe. Sie ist wirklich riesig und man braucht Hände wie ich, um sie vernünftig zu halten - weil sie natürlich auch ein ganz enormes Griffstück hat. MIch hat immer gewundert, wie eine .44er Automag dieselbe Power haben kann - aber ein schmaleres Griffstück hat - bis ich rausbekam, daß sie .44AMP benötigt. Diese Patronen sind kürzer, aber dichter geladen, so daß sie dieselbe Kraft haben wie eine .44Magnum. Daher ist diese Munition recht selten - und deshalb habe ich da gerne einen Vorrat. Wer weiß, wann man wieder was bekommt...
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t285-stirloq-loveless http://fallout.forumieren.com/t311-diega-balboa-soldnerin
Maki
Magi
avatar

Weiblich
Alter : 27
Ort : >3>
Laune : ^o^
Anzahl der Beiträge : 2329

BeitragThema: Re: Ingame-Taktiken   Sa 23 Mai 2015, 19:14

Also zusammengefasst:

Carol: Splittergranate + 5 Wurfmesser, 10 Schuss .223er Maximal 200 Deckel oder so
Verm: Lederrüstung 700~ Deckel
Vikki: Funkgerät (100-500?)
Gerry: Nix
Torque: Höchstwahrscheinlich nix, weil er nix hat

Dann kommen wir auf knapp 1000, vielleicht ein wenig mehr, außerdem wird Vikki wohl feilschen wollen.

Hm...Könnte wohl klappen. Versuchen wirs. °3°

Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t282-sonya-jones
Kaela Khan
Viva la ugaaaaa!!!
avatar

Männlich
Alter : 47
Ort : Otto sein Brunn
Laune : Gleichermaßen mitteilsam
Anzahl der Beiträge : 3860

BeitragThema: Re: Ingame-Taktiken   Sa 23 Mai 2015, 19:21

Der Grund, weshalb ich Wert auf eine solche Waffe lege ist der: Jeder ist größer und fieser als Gerry. Wenigstens etwas sollte vorhanden sein, mit dem er einigermaßen austeilen kann. Oh ja, hier:



Eine Desert Eagle - und eine Nambu-14. Gebt euch mal das Griffstück - es muss so fett sein, weil .357Magnum und .44Magnum eigentlich Revolvermunition ist. Daher kann eigentlich nur ein Typ wie Torque mit echt großen Händen so ein Teil sicher halten. Revolver haben eine Trommel - da ist es Rille, wie groß die Patronen sind - es gibt sogar einen .600NE-Revolver - den Zeliska. Der ist so grotesk riesig, daß er eher wie eine Karikatur aussieht. Halten kann den aber aufgrund seines Griffstücks jeder - nur man MUSS ihn beidhändig schießen - ansonsten hat man den Lauf im Gesicht hängen.

Aber gut - ich kann 50 Patronen verhökern, wenn ihr da Wert drauf legt.
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t285-stirloq-loveless http://fallout.forumieren.com/t311-diega-balboa-soldnerin
Maki
Magi
avatar

Weiblich
Alter : 27
Ort : >3>
Laune : ^o^
Anzahl der Beiträge : 2329

BeitragThema: Re: Ingame-Taktiken   Sa 23 Mai 2015, 19:39

Naja...denk trotzdem dran, das du Rationen zum Leben brauchst. Gerry hat bisher wie oft geschossen? Mit 100 Patronen kommst du wohl die nächsten Ingame-Monate locker aus. Er will ja vermutlich bei einem Gefecht nicht gerade an der Front sein.
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t282-sonya-jones
Kaela Khan
Viva la ugaaaaa!!!
avatar

Männlich
Alter : 47
Ort : Otto sein Brunn
Laune : Gleichermaßen mitteilsam
Anzahl der Beiträge : 3860

BeitragThema: Re: Ingame-Taktiken   Sa 23 Mai 2015, 19:40

Ja - aus dem Grund sagte ich, ich könnte wenigstens 50 Patronen verhökern.
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t285-stirloq-loveless http://fallout.forumieren.com/t311-diega-balboa-soldnerin
Maki
Magi
avatar

Weiblich
Alter : 27
Ort : >3>
Laune : ^o^
Anzahl der Beiträge : 2329

BeitragThema: Re: Ingame-Taktiken   Sa 23 Mai 2015, 19:46

Die 50 Patronen und Carols Pumpgun habe ich mal zum Weiterfeilschen ausgelassen. Wir müssen dem ja nicht gleich alles bieten.
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t282-sonya-jones
Kaela Khan
Viva la ugaaaaa!!!
avatar

Männlich
Alter : 47
Ort : Otto sein Brunn
Laune : Gleichermaßen mitteilsam
Anzahl der Beiträge : 3860

BeitragThema: Re: Ingame-Taktiken   Sa 23 Mai 2015, 19:48

Okay. Klingt gut. Cool 

Aber hey - wir sollten tatsächlich auch mal - bei Gelegenheit, nicht sofort - daran arbeiten, Torque auszustaffieren.

Die Rüstung wäre schick, aber wenn sie weg ist... nunja. Und: Der braucht auch mal `ne Knarre. Auf Entfernung kann nicht mal er Kontrahenten zusammenkloppen...
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t285-stirloq-loveless http://fallout.forumieren.com/t311-diega-balboa-soldnerin
Maki
Magi
avatar

Weiblich
Alter : 27
Ort : >3>
Laune : ^o^
Anzahl der Beiträge : 2329

BeitragThema: Re: Ingame-Taktiken   Sa 23 Mai 2015, 19:52

Angriff ist die beste Verteidigung, zumal wir uns behelfsmäßig Rüstungen auch selber zusammenschustern können. Dafür braucht es nur ein bisschen Schrott. Gerry und Torque sind ja einigermaßen handwerklich versiert (Gerry ist dank seiner Intelligenz sogar ziemlich gut darin ).

Aber ja, uns fehlt noch einiges. ^^
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t282-sonya-jones
Maki
Magi
avatar

Weiblich
Alter : 27
Ort : >3>
Laune : ^o^
Anzahl der Beiträge : 2329

BeitragThema: Re: Ingame-Taktiken   Mo 25 Mai 2015, 11:39

Ich würde mal vorschlagen das sich die Gruppe gegen Mittag trifft, Claire nennt ihren Preis und Vikki verkauft genug vom Gruppenkrempel, damit es für Claire und ein paar Vorräte reicht.
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t282-sonya-jones
Kaela Khan
Viva la ugaaaaa!!!
avatar

Männlich
Alter : 47
Ort : Otto sein Brunn
Laune : Gleichermaßen mitteilsam
Anzahl der Beiträge : 3860

BeitragThema: Re: Ingame-Taktiken   Mo 25 Mai 2015, 12:21

Okay - klingt nach einem Plan. Cool
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t285-stirloq-loveless http://fallout.forumieren.com/t311-diega-balboa-soldnerin
Maki
Magi
avatar

Weiblich
Alter : 27
Ort : >3>
Laune : ^o^
Anzahl der Beiträge : 2329

BeitragThema: Re: Ingame-Taktiken   Do 04 Jun 2015, 09:12

So, was fehlt noch?

Enterhaken für unser Seil hatte ich mir noch aufgeschrieben, ebenso ein Brecheisen. Dietriche hatte Vikki ja glaube ich noch.

Ich wäre für 4 RadAway-Behälter und 5 Stim-Behälter - die kann Gerry dann nach und nach voll machen. Dann hätte jeder mittelfristig 1 RadAway, 1 Stim und 5 Rad-X haben wir auch. So als Mindestversorgung eben.

So 300-500 würde ich als eiserne Geldration behalten.
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t282-sonya-jones
Vikki

avatar

Weiblich
Alter : 25
Anzahl der Beiträge : 225

BeitragThema: Re: Ingame-Taktiken   Do 04 Jun 2015, 09:58

Dietriche sind genügend vorhanden, ebenso noch die improvisierte Version mit Haarnadeln und Schraubenzieher.

Was die Kohle angeht:

895 - 4x35 (Radaway-Beutel) - 5x8 (leere Stimpacks) = 715

Stims kosten 80, so wie ich das herauslese, RadAway 350 und Rad-X 100...

In Corpus sollten wir noch genügend Proviant und Zigaretten (ihr Suchtis) kaufen können, was ca. 400 Caps kosten dürfte. (Wenn das Proviant organisiert ist, dann haben wir dort sogar noch eine Reserve für zusätzliche Medikamente, oder missionsrelevante Items.)

Bleiben also noch 315, die gerade so für 3 weitere Rad-X (und vermutlich auch ein Brecheisen) reichen würen. Dann haben wir insgesamt 8 Rad-X, also für jeden 2. Auf dem Meer ist das Zeug ja angeblich von grossem Vorteil, da so gut wie alles verstrahlt ist. Wäre also eine gute Idee, oder nicht?
Nach oben Nach unten
Maki
Magi
avatar

Weiblich
Alter : 27
Ort : >3>
Laune : ^o^
Anzahl der Beiträge : 2329

BeitragThema: Re: Ingame-Taktiken   Do 04 Jun 2015, 10:29

Ich geh mal davon aus, das Ken uns nur das Allernötigste zur Verfügung stellt - also Transport und Bergungsausrüstung vielleicht noch.

Ein Enterhaken wäre zum Herumklettern denk ich ziemlich praktisch - ka wie teuer der ist. Brecheisen ist auch wichtig, zumal Torque nicht mal eine Waffe hat.

Wir sind 5 Mann, kämen also mit 8 Rad-X nicht für 2 Tage aus. Laut Cere ist es keine Strahlenmission, aber zumindest Li geht davon aus das es leicht passieren könnte.

Wir brauchen ja auch noch Geld für Unterkünfte und so...hm.

Meine Liste sähe also so aus:

4 Beutel
5 Stim-Behälter
1 Brecheisen
1 Enterhaken
Vllt noch Verbände

Rest für Vorräte / Unterkunft / Missionskram vor Ort



Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t282-sonya-jones
Vikki

avatar

Weiblich
Alter : 25
Anzahl der Beiträge : 225

BeitragThema: Re: Ingame-Taktiken   Do 04 Jun 2015, 11:07

Das passiert, wenn man nicht zählen kann.

Na dann vergessen wir die Rad-X und kaufen das, was du vorschlägst. Mehr fällt mir auch nicht ein.
Nach oben Nach unten
Maki
Magi
avatar

Weiblich
Alter : 27
Ort : >3>
Laune : ^o^
Anzahl der Beiträge : 2329

BeitragThema: Re: Ingame-Taktiken   Do 04 Jun 2015, 11:08

Alles klar, mal editen / posten dann.
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t282-sonya-jones
Maki
Magi
avatar

Weiblich
Alter : 27
Ort : >3>
Laune : ^o^
Anzahl der Beiträge : 2329

BeitragThema: Re: Ingame-Taktiken   Do 04 Jun 2015, 13:13

Paar Sachen sind mir noch eingefallen - sagt stop, wenn ihr das für überflüssig haltet. ^^ Von meiner Seite aus wars das jetzt aber auch.
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t282-sonya-jones
Kaela Khan
Viva la ugaaaaa!!!
avatar

Männlich
Alter : 47
Ort : Otto sein Brunn
Laune : Gleichermaßen mitteilsam
Anzahl der Beiträge : 3860

BeitragThema: Re: Ingame-Taktiken   Do 04 Jun 2015, 16:36

Kein Problem - mir fallen solche Dinge erst ein, wenn ich sie gerade brauchen könnte...
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t285-stirloq-loveless http://fallout.forumieren.com/t311-diega-balboa-soldnerin
Maki
Magi
avatar

Weiblich
Alter : 27
Ort : >3>
Laune : ^o^
Anzahl der Beiträge : 2329

BeitragThema: Re: Ingame-Taktiken   Do 04 Jun 2015, 16:57

Ist meistens so. ^^

Hm...was sollen wir nehmen und wie viel? Überhaupt etwas davon? Da Dungeons immer dunkel sind, ist Licht und Kletterzeug wohl immer gefragt.

Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t282-sonya-jones
Kaela Khan
Viva la ugaaaaa!!!
avatar

Männlich
Alter : 47
Ort : Otto sein Brunn
Laune : Gleichermaßen mitteilsam
Anzahl der Beiträge : 3860

BeitragThema: Re: Ingame-Taktiken   Do 04 Jun 2015, 17:01

Gute Frage - wenn ich mich an unsere AD&D- und DSA-Zeiten erinnere, weiß ich jedoch eines: Egal, wieviel wir von was mitnehmen - im Ernstfall ist es immer zu wenig. Auch, wenn wir es vorher laut SL kaum mitschleppen konnten.
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t285-stirloq-loveless http://fallout.forumieren.com/t311-diega-balboa-soldnerin
Cerebro
Spielleiter
Spielleiter
avatar

Männlich
Alter : 34
Ort : Texas
Laune : Nostalgisch
Anzahl der Beiträge : 3087

BeitragThema: Re: Ingame-Taktiken   Do 04 Jun 2015, 17:36

SLs sind halt immer fies und gemein. Razz
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/f6-regelwerk http://fallout.forumieren.com/f4-texas-wasteland http://fallout.forumieren.com/f5-odlander http://fallout.forumieren.com/t315-wurfelkammer
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Ingame-Taktiken   

Nach oben Nach unten
 
Ingame-Taktiken
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 3 von 7Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fallout RPG :: Fallout: Texas :: Texas Wasteland :: Texas: Off-Topic-
Gehe zu: