StartseiteAnmeldenLoginImpressum
!ACHTUNG!: DIESES RPG-FORUM WIRD AN FOLGENDER STELLE WEITERGEFÜHRT: http://24-7-rpg.forum.ginjinet.de/

Teilen | 
 

 Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (01: Ein Drache unter Krähen)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 9 ... 15, 16, 17  Weiter
AutorNachricht
Maki
Magi
avatar

Weiblich
Alter : 27
Ort : >3>
Laune : ^o^
Anzahl der Beiträge : 2329

BeitragThema: Re: Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (01: Ein Drache unter Krähen)   Do 10 Nov 2016, 00:18

"Einen Namen, hm? " Genausogut könnte ihr Gegenüber auch gleich sagen, das es bereits beschlossene Sache ist. Ein wenig mickrig, dieser Hund. Bei der Größe wird er wohl Ratten jagen und sowas. Was kann man sonst damit anfangen? So wie er den Gecko angeblafft hat, scheint er zumindest halbwegs reserviert zu sein. Vielleicht auch ein brauchbarer Wachhund mit etwas Aufwand. Mal sehen.  

"Was soll der Rest dagegen haben, wir sind eh bald in Worth und dann trennen sich unsere Wege von Fullers Haufen. Sieh nur zu, dass du den stubenrein kriegst und so. Ins Zelt kommt der mir aber nicht. " Macht Sonya gleich klar und verschränkt grübelnd die Arme. Als ob sie jetzt mit Namen besser wäre! Meatball? Nee, jetzt denkt sie schon wieder ans Essen.

"Uh, der Racker ist übrigens ne Sie. Pfft, hm...Roxy? Was weiß ich~ " Wirft sie irgend einen Namen in den Raum. Männlichen Hunden kann man noch irgendwelchen posigen Namen geben, aber Hündinnen?
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t282-sonya-jones
Sushiman

avatar

Männlich
Alter : 25
Anzahl der Beiträge : 161

BeitragThema: Re: Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (01: Ein Drache unter Krähen)   Fr 11 Nov 2016, 00:09

"Stimmt wohl. Worth ist quasi um die Ecke. Naja, ein Herrchen scheint sie nicht zu haben. Ist also sicher nicht verkehrt, wenn wir sie für eine Weile mitnehmen...denke ich."

Erklärt die Blondhaarige und kippt ihre Bedenken über Board. Das kleine Stück sollte keine große Belastung darstellen.

"Roxy, hmh? Heh, soso."

Kommentiert Caroline die Namensgebungsversuche ihrer Partnerin mit einem interessierten Grinsen. Sie tut für einen Moment so, als würde sie aus dieser Entscheidung wichtige Charakterinformationen von Sonya erfahren.

"Alles klar. Dann heißt du von jetzt an Roxy. Sei nett zu Sonya. Sie wirkt zwar manchmal ein wenig schroff, ist aber in Wirklichkeit nicht übel."

Erklärt sie der Hündin laut genug, dass auch Sonya das noch mitbekommt.
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t284-caroline-clark
Maki
Magi
avatar

Weiblich
Alter : 27
Ort : >3>
Laune : ^o^
Anzahl der Beiträge : 2329

BeitragThema: Re: Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (01: Ein Drache unter Krähen)   Fr 11 Nov 2016, 20:52

Sonya zuckt nur mit den Schultern. Besonders viel hat sie sich nicht zu dem Namen gedacht. Immer noch besser als "Hund". Als Caroline sie vorstellt, verzieht sie ihr Gesicht zu einer leichten Grimasse. Da wird sie wieder frech...

"Na, Kurze..." Sie kniet sich mehr oder weniger auf Augenhöhe herunter und lässt Roxy an ihrer Hand schnüffeln. Wobei sie ihre Hand nur in Reichweite lässt und ihr nicht direkt unter die Nase hält - am Ende beißt das Teil noch.
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t282-sonya-jones
Vermilion
Evil director of H.R.
avatar

Männlich
Alter : 24
Ort : Zwischen den vielen Bergen
Laune : Nihilistisch
Anzahl der Beiträge : 1718

BeitragThema: Re: Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (01: Ein Drache unter Krähen)   Mo 14 Nov 2016, 07:30

"Verdammt!" murmelt Corvus. *Shhhk* "Ebenfalls ein Update: Wir haben hier draussen einen Verletzten gefunden und werden länger brauchen, sofern wir nicht alles stehen und liegen lassen. Warum jetzt plötzlich die Eile?" *Shhhk*

Er sieht kurz zu Marv. "Keine Angst, ich habe nicht vor dich hier draussen zu lassen."
"Hey Stirloq, komm mal rüber!" ruft er dann, um sich mit ihr absprechen zu können.
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t293-corvus-raven http://fallout.forumieren.com/t319-aiyana-schamanin-wip
Kaela Khan
Viva la ugaaaaa!!!
avatar

Männlich
Alter : 47
Ort : Otto sein Brunn
Laune : Gleichermaßen mitteilsam
Anzahl der Beiträge : 3860

BeitragThema: Re: Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (01: Ein Drache unter Krähen)   Mo 14 Nov 2016, 09:15

"Klar." macht sich die Trapperin auf den Weg.
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t285-stirloq-loveless http://fallout.forumieren.com/t311-diega-balboa-soldnerin
Vermilion
Evil director of H.R.
avatar

Männlich
Alter : 24
Ort : Zwischen den vielen Bergen
Laune : Nihilistisch
Anzahl der Beiträge : 1718

BeitragThema: Re: Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (01: Ein Drache unter Krähen)   Mo 14 Nov 2016, 10:04

"Jackson hat sich soeben gemeldet. Er sagt dass Claire bereits in einer Stunde losfahren will. Aber ich denke nicht, dass wir das schaffen, wenn wir Marv und den Gecko noch zurück nach Pelt Hub bringen wollen. Ich sehe mal, ob sie warten können, aber ich denke nicht dass sich Claire überreden lässt." teilt er seine Gedanken mit.
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t293-corvus-raven http://fallout.forumieren.com/t319-aiyana-schamanin-wip
Kaela Khan
Viva la ugaaaaa!!!
avatar

Männlich
Alter : 47
Ort : Otto sein Brunn
Laune : Gleichermaßen mitteilsam
Anzahl der Beiträge : 3860

BeitragThema: Re: Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (01: Ein Drache unter Krähen)   Mo 14 Nov 2016, 10:18

"Dann gehen wir eben so hinterher. Ist ja nicht sooo weit..." meint Stirloq und hebt ihren Zeigefinger: "Denn ich möchte schon mein Geld haben. Muss ja Deine Decke noch bezahlen!"
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t285-stirloq-loveless http://fallout.forumieren.com/t311-diega-balboa-soldnerin
Cerebro
Spielleiter
Spielleiter
avatar

Männlich
Alter : 34
Ort : Texas
Laune : Nostalgisch
Anzahl der Beiträge : 3087

BeitragThema: Re: Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (01: Ein Drache unter Krähen)   Mo 14 Nov 2016, 11:56

Sonya:
 

Roxy schnüffelt an Sonyas Hand und leckt sich dann über die Schnauze. Sie macht einen gelassenen Eindruck, jetzt wo Caroline sie 'ruhig gestellt' hat.


Später; draußen im Ödland:

*Shhhk* "Weil der Boss wieder da ist und zackig los will...", antwortet Jackson am anderen Ende. "Ich mach nicht die Zeitplanung. wenn ihr... Äh, warte... Sie will dich direkt sprechen."

Es knarzt leicht in der Leitung, dann ist Claires stimme zu hören. "Claire hier. Wo steckt ihr zwei und wie schnell könnt ihr wieder zurück sein? Over." *Shhhk*
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/f6-regelwerk http://fallout.forumieren.com/f4-texas-wasteland http://fallout.forumieren.com/f5-odlander http://fallout.forumieren.com/t315-wurfelkammer
Vermilion
Evil director of H.R.
avatar

Männlich
Alter : 24
Ort : Zwischen den vielen Bergen
Laune : Nihilistisch
Anzahl der Beiträge : 1718

BeitragThema: Re: Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (01: Ein Drache unter Krähen)   Mo 14 Nov 2016, 16:26

"Ja wäre echt zu schade." stimmt er Stirloq zu.
*Shhhk* "Sind draussen auf der Jagd, etwa eine Stunde vom Hub entfernt. Haben einen Verletzten gefunden. Benötigen also deutlich länger für zurück. Wenn ihr nicht warten könnt, dann geht schonmal vor. Antworten." *Shhk* meldet er sich dann bei Claire.
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t293-corvus-raven http://fallout.forumieren.com/t319-aiyana-schamanin-wip
Cerebro
Spielleiter
Spielleiter
avatar

Männlich
Alter : 34
Ort : Texas
Laune : Nostalgisch
Anzahl der Beiträge : 3087

BeitragThema: Re: Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (01: Ein Drache unter Krähen)   Mo 14 Nov 2016, 18:32

*Shhhk* "Auf der Jagd? Einen Verletzten? ...  Dir ist klar, dass euer Vertrag vorsieht, die Fahrt bis zum Ende durchzuziehen, sonst verfällt der Anspruch auf Entlohnung!?" Es folgt eine kurze Pause, doch Claire lässt den Kanal offen. Leise Statik knarzt und knistert, ehe sie schließlich fortfährt. "Wir fahren pünktlich los. Ihr habt drei Tage, um nach Worth zu kommen. Wenn ihr in dieser Zeit nicht bei Fuller auf der Matte steht und euren Sold einfordert, ist der Vertrag geplatzt. Ist das soweit angekommen? Over." *Shhhk*

Corvus:
 


Corvus überschlägt die Sache schnell im Kopf. Der Pelt Hup ist in gerader Linie etwa 230 Km von Fort Worth entfernt. Selbst wenn sie sich beeilen, werden sie diese Strecke zu Fuß keinesfalls in 3 Tagen schaffen. Sie brauchen auf jeden Fall ein flottes Vehikel.
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/f6-regelwerk http://fallout.forumieren.com/f4-texas-wasteland http://fallout.forumieren.com/f5-odlander http://fallout.forumieren.com/t315-wurfelkammer
Sushiman

avatar

Männlich
Alter : 25
Anzahl der Beiträge : 161

BeitragThema: Re: Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (01: Ein Drache unter Krähen)   Di 15 Nov 2016, 00:29

Mit einem zufriedenen Lächeln stellt Caroline fest, dass Roxy Sonya jetzt zumindest genug akzeptiert, um sie nicht anzubellen oder anzufallen. Zumindest ein Anfang.

"Hehe, scheint so als kann Roxy dich doch irgendwo ganz gut leiden."

Wäre ja auch weniger günstig, wenn die beiden sich nicht ausstehen können. Schließlich werden Sonya und Caroline wohl noch für eine ganze Weile miteinander reisen. Deshalb tut Roxy auch gut daran, sich mit Sonya gut zu stellen.

Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t284-caroline-clark
Vermilion
Evil director of H.R.
avatar

Männlich
Alter : 24
Ort : Zwischen den vielen Bergen
Laune : Nihilistisch
Anzahl der Beiträge : 1718

BeitragThema: Re: Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (01: Ein Drache unter Krähen)   Mi 16 Nov 2016, 10:17

Corvus seufzt und drückt erneut die Sprechtaste. Die Diskussion ist überhaupt nicht 'over'. *Shhk* "Ist angekommen, doch besonders menschlich ist es nicht. Soll ich einen Verletzten einfach so liegen lassen? Nach all dem was passiert ist, noch ein Leben mehr in dieser verdammten Wüste enden lassen?" er macht ebenfalls eine kurze Pause, bevor er fortfährt. "Und du weisst genau, dass wir es nicht in drei Tagen nach Worth schaffen. Schick uns Raven raus, dann sind wir in in bereits einer halben Stunde wieder da, haben ein Leben gerettet, können immer noch pünktlich los und ihr bekommt einen Goldgecko als Entschädigung." *Shhhk*
Er reibt sich mit Daumen und Zeigefinger das Nasenbein und wendet sich an Marv. "Du weisst wo wir sind - und kannst den Weg von Pelt Hub aus beschreiben, oder?"
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t293-corvus-raven http://fallout.forumieren.com/t319-aiyana-schamanin-wip
Cerebro
Spielleiter
Spielleiter
avatar

Männlich
Alter : 34
Ort : Texas
Laune : Nostalgisch
Anzahl der Beiträge : 3087

BeitragThema: Re: Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (01: Ein Drache unter Krähen)   Mi 16 Nov 2016, 12:05

Corvus:
 


Marv zuckt mit den Schultern. "Ich würd mit Kompass und etwas Sucherei wohl irgendwie wieder her finden, aber beschreiben... was gibt's hier groß zu beschreiben - da ist nur Ödland!?"

Corvus muss einsehen, dass an der Aussage etwas dran ist. Beschreibungen wie *dritter Strauch links* bringen sie nicht weiter. Besondere Merkmale in der Landschaft sind keine auszumachen - jedenfalls keine, anhand derer man einen 'Ortfremden' auf weite Entfernung umherlotsen könnte. Auch kein alter Highway ist zu sehen, keine Gebäude... nur Ödland.


Corvus:
 

*Shhhk* "Schick uns Raven raus!? Du solltest an deinem Ton arbeiten, Kollege. Deine Menschlichkeit in allen Ehren, aber du gibst hier keine Anweisungen! Ihr kackt mir mit eurem 'Ausflug' auf die Stiefel - und wisst vermutlich nicht mal wieso..."

*... der einzige Grund ihnen nicht komplett die Hölle heiß zu machen.*, denkt sich Claire, ist aber trotzdem auch Kochtemperatur. *Gott, immer dieser verdammte Flohzirkus mit temporär Angeheuerten...*

Nach einer kurzen Pause fährt sie fort.

"Den Jagdtrip zieh ich euch vom Sold ab... Wie finden wir euch? Wir fahren früher los und sammeln euch per Umweg auf dem Weg nach Worth auf. Eurer 'Verletzter' kann sich auch da verarzten lassen... ich fahr nicht hin und her und spiele Taxi! Over." *Shhhk*


Für Sonya, Caroline und die anderen vergehen diverse Stunden ohne besondere Vorkommnisse. Sie vertreiben sich irgendwie die Zeit und bekommen mit, wie später endlich Claire wieder erscheint. Sie kündigt an, noch vor Ende des Tages in Worth sein zu wollen und treibt entsprechend zur Eile. Als sich dann herausstellt, dass Corvus und Stirloq jagen sind und auch Jago scheinbar spurlos verschwunden ist - was in diesem kleinen Stützpunkt umso merkwürdiger erscheint - ist Claire der Unmut deutlich anzumerken.

Es kommt zur Aussprache per Funk.


Zuletzt von Cerebro am Mi 16 Nov 2016, 19:33 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/f6-regelwerk http://fallout.forumieren.com/f4-texas-wasteland http://fallout.forumieren.com/f5-odlander http://fallout.forumieren.com/t315-wurfelkammer
Vermilion
Evil director of H.R.
avatar

Männlich
Alter : 24
Ort : Zwischen den vielen Bergen
Laune : Nihilistisch
Anzahl der Beiträge : 1718

BeitragThema: Re: Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (01: Ein Drache unter Krähen)   Mi 16 Nov 2016, 14:05

'...wisst nicht mal warum' - bei dem Informationsfluss im Caravan kein Wunder, denkt sich Corvus, ist aber schlau genug zu schweigen. Soll Claire besser mal an ihrer Kommunikation arbeiten - und an ihrem Temperament. Am Ende steht sie noch alleine da, entweder weil ihr die Leute wegsterben, oder keine Lust mehr haben auf genau solche Sprüche und unnötiges Boss-Gehabe. Als würde sie an sich selbst zweifeln und hätte es deshalb nötig ihre Chefposition gleich derart zu verteidigen und ihre 'Macht' in Form von Drohungen auszuspielen, selbst wenn man sie gar nicht angreifen will. Also besser mit Samthandschuhen anfassen...

*Shhk* "Verstanden, wir sind direkt nördlich vom Hub im Jagdgebiet. Wir suchen den höchsten Punkt in der Umgebung, so dass wir euch dann sehen können. Und ich will auch keine Anweisungen geben, das war nur ein konstruktiver Vorschlag wie wir alles unter einen Hut bekommen könnten. Sorry wenn das falsch rüber kam, aber wir wollen auch nur helfen, und hatten nie die Absicht irgendjemandem auf was auch immer zu kacken, okay?" *Shhhk* schlägt er also einen versöhnlicheren Ton an.

Er nickt Marv zu "Du hast den Big-Boss gehört, wir können dich höchstens nach Worth bringen, sorry."

An beide gewandt fährt er dann fort "Dann würde ich vorschlagen wir gehen wirklich möglichst weit nach oben, wo wir den Wagen oder zumindest eine Staubwolke kommen sehen können. Womöglich können wir auch etwas von diesem Gestrüpp da draussen abfackeln - so ein Rauchzeichen wäre wohl ziemlich hilfreich. Hat jemand Einwände oder andere Vorschläge?" - Besser gleich üben auf den Ton zu achten.
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t293-corvus-raven http://fallout.forumieren.com/t319-aiyana-schamanin-wip
Kaela Khan
Viva la ugaaaaa!!!
avatar

Männlich
Alter : 47
Ort : Otto sein Brunn
Laune : Gleichermaßen mitteilsam
Anzahl der Beiträge : 3860

BeitragThema: Re: Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (01: Ein Drache unter Krähen)   Mi 16 Nov 2016, 14:15

Immer noch neben dem Gecko hockend sieht Stirloq etwas konsterniert zu Corvus rüber und denkt sich: `Uiii... Sieht nach dicker Luft aus oder sowas...´
"Okay." steht sie auf, greift sich das Tier am Schwanz und sieht zu, daß sie es hinter sich hergezogen bekommt. Dann meint sie: "Denke aber mal, wir zünden erst was an, wenn wir genau sehen können, wer da kommt. Noch andere Penner mit mehr PS als Hirnzellen sollten wir nicht anlocken..."
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t285-stirloq-loveless http://fallout.forumieren.com/t311-diega-balboa-soldnerin
Cerebro
Spielleiter
Spielleiter
avatar

Männlich
Alter : 34
Ort : Texas
Laune : Nostalgisch
Anzahl der Beiträge : 3087

BeitragThema: Re: Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (01: Ein Drache unter Krähen)   Mi 16 Nov 2016, 19:57

*Shhhk* "Ist ok.", funkt Claire zurück. "Wir haben alle viel Scheiße hinter uns. Kurz vor dem Ende will nicht noch mehr Leute unter meiner Leitung verlieren... Bei der Gelegenheit: Jago ist verschwunden - und das geht mir an die Nieren. Ich glaube nicht, dass ihm was passiert ist, aber er ist nicht mehr aufzutreiben. Ich hab Carmine durchs Lager geschickt und er fragt sich gerade nach ihm durch, aber wenn er nicht bald auftaucht, fahren wir ohne ihn los... Naja... Zumindest weiß ich, wo IHR euch in etwa herumtreibt, auch wenn's mir nicht gefällt. Ich nehme nicht an, dass ihr ne Leuchtpistole dabei habt? ... Fackelt irgend nen Busch ab oder sowas - ich will nicht ewig im Kreis fahren müssen. ... Wir halten Funkkontakt. Wenn ihr den Dragon seht, gebt's mir durch. Irgendwie finden wir euch schon. Over." *Shhhk*

Marv stützt sich mit den Unterarmen ab und hört zu. Als Corvus ihn anspricht, grinst er ihn etwas traurig an und meint "Is' ok. Ich... ich hab alles dabei, was ich besitze. Bin allein - und da klau'n sie einem eh das Zeug, wenn man es im Lager lässt. ... Danke Mann! Ihr zwei seid gute Menschen. Trifft man nicht mehr so oft heutzutage."


Im Lager steckt Claire das Funkgerät kurz weg, um finale Anweisungen zu geben. Sonya und Caroline sind anwesend.

"Okay, alle mal kurz herhören: Wir warten noch auf Carmine - der sollte bald wieder zurück sein. Danach geht's los. Etwas früher als geplant - wir müssen einen kleinen Umweg machen, um unsere zwei Ausreißer einzusammeln. Das verkürzt die Suche nach Jago. Wenn er nicht rechtzeitig wieder auftaucht ist das zwar scheiße, aber nicht zu ändern." Mehr zu sich selbst ergänzt sie halb knurrend: "Weiß der Henker, wohin der ausgewandert ist..."

Wieder lauter fährt sie fort. "Wenn ihr noch Zeug herumfliegen habt, packt es JETZT zusammen. Keine unnötigen Verzögerungen!" Sie klatscht in die Hände und diverse Beine setzen sich in Bewegung. Claire kommt kurz zu Sonya und Caroline rüber. Sie blickt auf Roxy, die neben Caroline hockt - ganz brav und ausgeglichen.

"Wo kommt der denn her? Habt ihr den gekauft?"


Zuletzt von Cerebro am Mi 16 Nov 2016, 22:01 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/f6-regelwerk http://fallout.forumieren.com/f4-texas-wasteland http://fallout.forumieren.com/f5-odlander http://fallout.forumieren.com/t315-wurfelkammer
Maki
Magi
avatar

Weiblich
Alter : 27
Ort : >3>
Laune : ^o^
Anzahl der Beiträge : 2329

BeitragThema: Re: Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (01: Ein Drache unter Krähen)   Mi 16 Nov 2016, 20:26

Nachdem die Fronten geklärt sind stromert Sonya samt Anhang ein wenig ohne Ziel durch das Lager. Damit ihr neues Hundi nicht irgendwem vors Zelt pieselt hängen sie eine größere Gassirunde hinten dran, ehe es irgendwann wieder zurück zum Dragon geht. Claire taucht auch noch mal auf und anscheinend läuft wieder einiges nicht so wie geplant. Die beiden Sonderlinge bei der Jagd wundert sie jetzt nicht weiter, aber Jagos Verschwinden gefällt ihr nicht. Ist wohl besser, wenn sie sehr bald weiterreisen. So ganz ohne Versicherung läuft sie nicht gerne herum.

Nach Claires Ansprache stiefelt sie selbst noch mal zu ihnen rüber, als sie ihr neues Mitbringsel entdeckt. Die Blonde kratzt sich an der Nase.

"Nee, die ist Caro zugelaufen. Haben sie Roxy genannt und ihr schon mal n' bisschen Auslauf gegönnt. Ists okay wenn sie mitkommt?"
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t282-sonya-jones
Cerebro
Spielleiter
Spielleiter
avatar

Männlich
Alter : 34
Ort : Texas
Laune : Nostalgisch
Anzahl der Beiträge : 3087

BeitragThema: Re: Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (01: Ein Drache unter Krähen)   Mi 16 Nov 2016, 21:40

Claire geht in die Hocke und nähert sich Roxy mit der Hand. Roxy schnüffelt kurz daran, dann lässt sie sich bereitwillig streicheln und kraulen. Claire verbringt ein paar kurze Momente mit ihr, dann steht sie wieder auf, ein kaum zu erkennendes Lächeln auf den Lippen.

"Zugelaufen also... Na, so lange kein angepisster Besitzer angerannt kommt und ihn wiederhaben will... meinetwegen. Ich hoffe sie verträgt sich mit Sam." Sie nickt den beiden Frauen zu. "Checkt nochmal ab, ob ihr alles zusammen habt. Ich hab Carmine gesagt, er soll Gas geben und sobald er wieder da ist, fahren wir los." Mit diesen Worten macht sie kehrt, um sich selbst auf die Abfahrt vorzubereiten.



Es vergehen ungefähr 10, höchstens 15 Minuten, dann kehrt Carmine im Dauerlauf-Tempo zu den anderen zurück. Leicht außer Atem erstattet er Claire Bericht. "Nix.", ist die wenig aufbauende Quintessenz. "Einige haben ihn vorhin noch auf dem Market gesehen, aber keiner weiß, wo er hin ist. Ist wie verhext..."

"Scheiße.", grummelt Claire. "Kurz vor dem Ziel auf den Sold pfeifen und abhauen stinkt gewaltig zum Himmel..." Sie seufzt. "Aber es hilft nichts... Die Ranger haben mich mit ihrer Fragerei schon genug Zeit gekostet. Wir fahren los."

Sie pfeift alle zusammen. "Jackson: In Nest 1, wie immer. Carmine: Du bleibst bei der Fracht - dem bisschen was wir noch zu verlieren haben... Buckner leistet dir Gesellschaft. Sieh zu, dass er sein Bein schont - ich will ihn so schnell wie möglich wieder am Steuer."

"Und ich erst...", streut Buckner ein. "Dann pass mal auf mich auf Nanny.", witzelt er in Richtung Carmine. Claire hört nicht zu, sondern kommandiert weiter. "Sonya und Caroline: Mindestens einen von euch will ich in Nest 2, um mit Jackson nach Corvus und Stirloq Ausschau zu halten. Wissen alle was sie zu tun haben!? - Ok, dann los!"

Claire steigt auf der Beifahrerseite ein. Raven startet den Motor...


Zuletzt von Cerebro am Do 17 Nov 2016, 00:49 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/f6-regelwerk http://fallout.forumieren.com/f4-texas-wasteland http://fallout.forumieren.com/f5-odlander http://fallout.forumieren.com/t315-wurfelkammer
Sushiman

avatar

Männlich
Alter : 25
Anzahl der Beiträge : 161

BeitragThema: Re: Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (01: Ein Drache unter Krähen)   Mi 16 Nov 2016, 22:41

"Heh, vielen Dank. Sonya und ich werden aufpassen, dass er nicht zu viel Mist anstellt."

Versichert Caroline, die sich da aber nicht besonders sicher ist. Sie hat keine Ahnung, wie man einen Hund erzieht. Also sagt sie einfach das Naheliegenste, um hier für wenig Unmut zu sorgen. Immerhin wird ihre Reise nach Worth nicht mehr so lange dauern. Man kann also hoffen, dass von jetzt an alles glatt geht. Sie haben sowieso schon genug Pech für mehrere Reisen zusammen gehabt.

"Wollen wir nochmal fix durchgehen, dass wir alles haben? Danach können wir uns dann einfach zum Rest begeben. Ich für meinen Teil muss nicht noch viel länger hier sein. Die Menschen hier sind....seltsam."
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t284-caroline-clark
Maki
Magi
avatar

Weiblich
Alter : 27
Ort : >3>
Laune : ^o^
Anzahl der Beiträge : 2329

BeitragThema: Re: Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (01: Ein Drache unter Krähen)   Do 17 Nov 2016, 00:32

Roxy scheint generell halbwegs umgänglich zu sein. Vielleicht strahlt Claire auch nur etwas Hundebesitzermäßiges aus. Auf jeden Fall ist das Tierchen jetzt mit an Bord, was Sonya mit einem kurzen Nicken quittiert. Wenn man Tieren schon Namen gibt und ein wenig Zeit mit ihnen verbringt gewöhnt man sich verflixt schnell an die Biester. Dass ihn oder besser sie jemand vermisst hat sie beim Spazieren nicht feststellen können. Selbst wenn, jetzt gehört sie ihnen.

"Gute Sache. Mich hält hier auch nix mehr." Stimmt sie ihrer Begleiterin halb zu. Komische Leute wirds sicher überall geben. Nachdem sie sich kurz vergewissert alles an Zeltkram, Zigaretten und sonstigem Kram dabei zu haben bleibt sie gleich beim Dragon. Bald taucht auch schon Carmine auf. Von Jago weiterhin keine Spur. Was geht er auch allein los wenn hier Spione herumlaufen...

"Hum." Wirklich mehr kann sie dazu nicht sagen. Jetzt können sie eh nichts mehr daran ändern. Nachdem Claire kurz ihre zu besetzenden Stellen durchgibt, wendet sie sich noch einmal an Caroline selbst und verweist mit dem Daumen zum Fahrzeuginneren.

"Hau dich mit Doggy irgendwo hin, ich setze mich schon ins Nest..."

Kann ja sein dass die Fahrerei sie nervös macht oder so. Dann kann die Hübsche sie immer noch am Besten ruhig stellen. Sie selbst schwingt sich ins besagte Nest Nummer 2, nachdem sie ihren Rucksack im Inneren in Caro-Nähe lässt. Soweit sie einverstanden ist, zumindest.
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t282-sonya-jones
Kaela Khan
Viva la ugaaaaa!!!
avatar

Männlich
Alter : 47
Ort : Otto sein Brunn
Laune : Gleichermaßen mitteilsam
Anzahl der Beiträge : 3860

BeitragThema: Re: Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (01: Ein Drache unter Krähen)   Do 17 Nov 2016, 07:49

Stirloq steht auf, kramt in ihren Sachen rum und geht rüber zu Marv: "Nett sein ist eine Sache der persönlichen Entscheidung. Wer, wenn nicht wir - und wann, wenn nicht jetzt? Sieh Dir die Welt an - das kommt dabei raus, wenn man sich wie ein Arschloch benimmt. Sollte man vielleicht mal was dran ändern."
Dann hält sie dem Mann ihren Schnaps hin und lächelt: "Hier - was zum desinfizieren, hehe..."
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t285-stirloq-loveless http://fallout.forumieren.com/t311-diega-balboa-soldnerin
Vermilion
Evil director of H.R.
avatar

Männlich
Alter : 24
Ort : Zwischen den vielen Bergen
Laune : Nihilistisch
Anzahl der Beiträge : 1718

BeitragThema: Re: Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (01: Ein Drache unter Krähen)   Do 17 Nov 2016, 08:09

*Shhhk* "Verstanden, wird gemacht. Over." *Shhhk* antwortet er Claire und packt sein Zeug zusammen, bevor er Marv auf die Beine hilft.

"Gut, dann wollen wir mal." macht er sich mit Marv auf den Weg, nachdem dieser von Stirloq noch einen Schluck Medizin angeboten bekommen hat, bereit diesen zu stützen wenn nötig. Stirloq scheint sich um den Gecko kümmern zu wollen, was ihm auch recht ist. "Ich befürchte dass uns Claire erst gar nicht findet, wenn wir kein Feuer machen, bevor wir sie sehen können. Von dem her müssen wir das Risiko wohl eingehen. Ach übrigens: Jago ist verschwunden. Claire ist echt sauer deswegen. Und weil wir uns selbstständig gemacht haben natürlich auch. Aber ist schon merkwürdig wenn jemand einfach so abtaucht." erzählt er ihr während dem Laufen.
Der Plan ist einfach: nach oben gehen und zusehen dass es dort noch ein wenig Gestrüpp für ein Feuer hat. Ansonsten werden sie wohl noch etwas von dem Zeug mitschleppen müssen.
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t293-corvus-raven http://fallout.forumieren.com/t319-aiyana-schamanin-wip
Kaela Khan
Viva la ugaaaaa!!!
avatar

Männlich
Alter : 47
Ort : Otto sein Brunn
Laune : Gleichermaßen mitteilsam
Anzahl der Beiträge : 3860

BeitragThema: Re: Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (01: Ein Drache unter Krähen)   Do 17 Nov 2016, 08:29

"Wenn wir auf einem Hügel sind, sehen und hören wir weit. Ein solcher Lastwagen ist nicht leise." erwidert Stirloq und fügt hinzu: "Zudem kannst Du die Staubfahne sehen - und sie mit dem Funkdingsie zu uns lotsen. Ich sehe da also kein größeres Problem..."
Jago ist weg. Fakt. Dazu noch etwas zu sagen, wenn man von den Umständen so viel Ahnung hat wie die Trapperin ist unnötig. Sie sieht sich um und macht sich auf den Weg zur nächstbesten Erhebung.
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t285-stirloq-loveless http://fallout.forumieren.com/t311-diega-balboa-soldnerin
Cerebro
Spielleiter
Spielleiter
avatar

Männlich
Alter : 34
Ort : Texas
Laune : Nostalgisch
Anzahl der Beiträge : 3087

BeitragThema: Re: Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (01: Ein Drache unter Krähen)   Fr 18 Nov 2016, 22:35

"Ich glaube, um an der Welt noch irgendwas zu ändern, ist es ein bisschen zu spät...", antwortet Marv auf Stirloq und nimmt vorsichtig einen Schluck Schnaps. "Ahh... Das petzt! Danke. Sehr gut!" Er reicht ihr  das Getränk zurück und lässt sich von Corvus auf die Füße helfen. Man macht sich gemeinsam auf den Weg...


Derweil verlässt der Dragon den Pelt Hub in Richtung Norden. Sonya sitzt im ehemaligen MG Nest auf dem Hänger. Die MGs und Teile der Aufbauten hat sich - genauso wie Teile der Verkleidung, Panzerung sowie verwertbaren Fracht - allerdings der Sturm geholt. Sonya hat ein Fernglas und Funkgerät. Jackson ebenfalls und natürlich ist auch Claire im Führerhaus per Funk zu erreichen. Für den Rest, der sich im Inneren des Schulbus-Waggons aufhält, muss die altmodische Methode reichen: Im Notfall laut rufen.

*Shhhk* "Claire hier. Behaltet besonders die Hügel im Auge und achtet auf Rauch. Ich hab' mit Corvus ausgemacht, dass sie einen erhöhten Punkt aufsuchen und im Zweifelsfall einen Busch oder sowas anzünden. Ich hoffe, wir gondeln hier nicht herum bis es dunkel wird und wir uns auf das Licht von Feuer verlassen können... Worth ist zu Fuß ne ganze Ecke entfernt, aber mit dem Dragon sollten wir es vor morgen früh schaffen, sofern wir hier nicht zu viel Zeit verlieren. Over." * Shhhk*


Während sich das schwere Gefährt rumpelnd durch teils unebenes Gelände quält, suchen sich Corvus, Stirloq und Marv einen geeigneten Hügel. Nicht zu weit weg, um daraus ein Abenteuer zu machen, aber doch hoch genug, um das umliegende Gelände gut überblicken zu können. Marv hat Schmerzen, aber seine Beine haben noch mit am wenigsten abbekommen und er kann ohne Hilfe gehen. Die eingestreuten Klettereinlagen bereiten ihm jedoch Probleme und Corvus muss ihm dann helfen. Den schweren Goldgecko mitzuschleifen ist allerdings die größere Herausforderung...

Stirloq:
 


... aber Stirloq bekommt das - obwohl es kein Zuckerschlecken für sie ist - alleine hin.

Sie erreichen einen halbwegs geeigneten Platz: Ein ausgedehnter Hügel, der stellenweise mit knochentrockenem Kraut bewachsen ist. Ein einsamer Kaktus gedeiht in der Nähe und größere Steine liegen verstreut, die - bestiegen - nochmal etwa einen halben Meter mehr Höhe herausholen.
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/f6-regelwerk http://fallout.forumieren.com/f4-texas-wasteland http://fallout.forumieren.com/f5-odlander http://fallout.forumieren.com/t315-wurfelkammer
Maki
Magi
avatar

Weiblich
Alter : 27
Ort : >3>
Laune : ^o^
Anzahl der Beiträge : 2329

BeitragThema: Re: Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (01: Ein Drache unter Krähen)   Fr 18 Nov 2016, 22:47

Hügel und Rauch. Sollte zu machen sein. War ja nicht so, dass es hier sonderlich viel Umgebung gibt.

*Shhhk*"Geht klar." *Shhhk* Funkt Sonya knapp zurück und greift zum Fernglas. Da sie die Richtung der tollen Jäger nur so ungefähr kennen, versucht sie die Landschaft in einem 180° Winkel vor sich im Auge zu behalten. Einzige markante Punkte sind dann wohl die Hügel selbst. Was es nicht gerade einfacher macht. Ebensowenig wie das Geholpere auf der Strecke. Außerdem vermisst sie ihren Hut. Wo stecken die beiden...Das Geld wartet doch schon auf sie!
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t282-sonya-jones
Kaela Khan
Viva la ugaaaaa!!!
avatar

Männlich
Alter : 47
Ort : Otto sein Brunn
Laune : Gleichermaßen mitteilsam
Anzahl der Beiträge : 3860

BeitragThema: Re: Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (01: Ein Drache unter Krähen)   Sa 19 Nov 2016, 07:21

"Zu spät ist es erst, wenn man tot ist. Und das bist Du nicht - dafür haben wir gesorgt." gibt Stirloq zurück und hat nicht vor, sich von einem toten Vieh in ihren Vorhaben behindern zu lassen. Den Hügel rauf wird sie ja gerade noch kommen. Dann beginnt sie erst mal trockenes Zeugs zusammenzusammeln, aus dem man ein Signalfeuer machen könnte - wenn man denn tatsächlich eines brauchen sollte.
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t285-stirloq-loveless http://fallout.forumieren.com/t311-diega-balboa-soldnerin
Sushiman

avatar

Männlich
Alter : 25
Anzahl der Beiträge : 161

BeitragThema: Re: Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (01: Ein Drache unter Krähen)   Sa 19 Nov 2016, 13:34

"Wie zuverlässig du Süße doch bist."

Witzelt Caroline auf die Aufopferungsbereitschaft von Sonya, im Nest an der Stelle der Blondhaarigen Ausschau zu halten. Nicht, dass sie das nicht auch kann. Aber wenn die andere Blondhaarige so motiviert ist, wieso soll sie sie dann nicht einfach lassen?

"Dann auf in den Frachtraum, Kleine."

Kommuniziert sie mit Roxy, gleichwohl wissend, dass die Hündin der menschlichen Sprache nicht mächtig sein wird. Hoffentlich wird diese Reise ein klein wenig angenehmer als die vorherige.
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t284-caroline-clark
Vermilion
Evil director of H.R.
avatar

Männlich
Alter : 24
Ort : Zwischen den vielen Bergen
Laune : Nihilistisch
Anzahl der Beiträge : 1718

BeitragThema: Re: Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (01: Ein Drache unter Krähen)   So 20 Nov 2016, 16:03

Auf dem Hügel angekommen macht sich Corvus auch daran Brennmaterial zu sammeln. Den Kaktus versucht er dabei mit seiner Axt zu fällen - nasse Dinge eignen sich wunderbar für eine gute Rauchentwicklung.
"Den können wir reinschmeissen, wenn das Feuer brennt - dürfte ordentlich Rauch geben." erklärt er dabei.
Sobald sie mit dem Feuer bereit sind, steigt er auf den höchsten Felsen und hält Ausschau nach Bewegung im Ödland.
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t293-corvus-raven http://fallout.forumieren.com/t319-aiyana-schamanin-wip
Cerebro
Spielleiter
Spielleiter
avatar

Männlich
Alter : 34
Ort : Texas
Laune : Nostalgisch
Anzahl der Beiträge : 3087

BeitragThema: Re: Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (01: Ein Drache unter Krähen)   So 20 Nov 2016, 17:05

Corvus und Stirloq haben rasch genügend Brennmaterial zusammen. Sie errichten einen kleinen Haufen und Stirloq benutzt ihr Feuerzeug, um ihn zu entzünden. Corvus' Idee mit dem Kaktus entpuppt sich zudem als genial. Nach einigen gezielten Hieben mit seiner Axt kippt das Ding seitlich ins Feuer und schon bald bildet sich eine schwarze Rauchsäule, die senkrecht in den Himmel wabert. Keine Leuchtpistole könnte besser auf ihre Position aufmerksam machen...


Derweil holpert der Dragon bereits einige Minuten durchs Ödland. Dank fehlender Straßen geht es nur langsam und vergleichsweise unbequem voran, aber die großzügige Federung und der noch immer einigermaßen intakte Unterboden halten die Strapazen ohne Gefahr aus. Jackson und Sonya bilden die primäre Suchmanschaft und in ihren Blicken durch das Fernglas hüpft die Landschaft immer wieder störend auf und ab.


Jackson & Sonya:
 


Sonyas Spitzname wird sicherlich niemals 'Adlerauge', aber im Gegensatz zu Jackson, der mit seinen Gedanken scheinbar ganz woanders ist, bemerkt sie nach einer Weile einen schwarzen Streifen in der Entfernung, der sich wie ein Faden senkrecht in den Himmel zieht. Dunkler Rauch, beinahe im rechten Winkel rechts zur Fahrtrichtung... sie wären fast daran vorbeigefahren...
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/f6-regelwerk http://fallout.forumieren.com/f4-texas-wasteland http://fallout.forumieren.com/f5-odlander http://fallout.forumieren.com/t315-wurfelkammer
Maki
Magi
avatar

Weiblich
Alter : 27
Ort : >3>
Laune : ^o^
Anzahl der Beiträge : 2329

BeitragThema: Re: Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (01: Ein Drache unter Krähen)   So 20 Nov 2016, 17:13

*Shhhk* Sonya hier. Ich seh Rauch rechts von uns! Lenkt mal ein. Ich sag einfach Stopp, wenns passt. *Shhhk* Kündigt die Blondine an und behält den Rauch im Auge. Sie geht mal stark davon aus, das es jetzt die beiden und nicht jemand anders ist...
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t282-sonya-jones
Cerebro
Spielleiter
Spielleiter
avatar

Männlich
Alter : 34
Ort : Texas
Laune : Nostalgisch
Anzahl der Beiträge : 3087

BeitragThema: Re: Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (01: Ein Drache unter Krähen)   So 20 Nov 2016, 17:31

*Shhhk* "Roger.", kommt es von Claire als Antwort. "Scheren nach rechts." *Shhhk*

Raven lenkt vorsichtig nach ein, bis Sonya per Funk das Signal durchgibt.

*Shhhk* "Jackson hier. Jetzt seh' ich's auch. Wir halten direkt darauf zu. Over." *Shhhk*

*Shhhk* "Claire hier. Haben verstanden. Gute Arbeit da oben. Falls sich noch was tut, gebt Bescheid. Over and out." *Shhhk*


Auf dem Hügel verstreichen derweil langweilige Minuten und es kommen bereits Zweifel auf, ob der Dragon nicht vielleicht schon vorbeigefahren ist. Das Ödland ist groß und hier in dieser Ecke recht hügelig.


Corvus & Stirloq:
 


Die Zweifel zerstreuen sich, als Corvus von seiner Position auf dem Stein in der Entfernung eine Staubwolke ausmachen kann. Stirloq, die nicht gezielt Ausschau hält und gerade eher anderweitig die Zeit totschlägt, bemerkt vorerst nichts dergleichen.
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/f6-regelwerk http://fallout.forumieren.com/f4-texas-wasteland http://fallout.forumieren.com/f5-odlander http://fallout.forumieren.com/t315-wurfelkammer
Maki
Magi
avatar

Weiblich
Alter : 27
Ort : >3>
Laune : ^o^
Anzahl der Beiträge : 2329

BeitragThema: Re: Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (01: Ein Drache unter Krähen)   So 20 Nov 2016, 18:04

*Shhhk*Okay!*Shhhk*

Die Richtung stimmt. Jetzt sollte es nicht mehr allzu lange dauern, bis sie den Haufen eingesammelt haben und nach Worth weiterfahren können. Vielleicht doch ganz gut, dass noch ein wenig Zeit dazwischen liegt. Spontan ist ihr schon wieder danach, den Betrag an erstbester Stelle auf den Kopf zu hauen.

Sonya versucht zu erspähen, ob sie in Rauchnähe irgendwo die beiden schon erkennen kann. Gerade bei Corvus gibt es kaum Verwechslungen. Ansonsten bleibt ihr wenig mehr zu tun als (ebenfalls in Rauchrichtung)nach etwaigen Gefahren Ausschau zu halten. Unwahrscheinlich, aber sie will es jetzt auch nicht darauf ankommen lassen.


Zuletzt von Maki am So 20 Nov 2016, 21:47 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t282-sonya-jones
Vermilion
Evil director of H.R.
avatar

Männlich
Alter : 24
Ort : Zwischen den vielen Bergen
Laune : Nihilistisch
Anzahl der Beiträge : 1718

BeitragThema: Re: Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (01: Ein Drache unter Krähen)   So 20 Nov 2016, 20:16

"Da hinten scheint etwas zu kommen." informiert Corvus die anderen und zeigt in die entsprechende Richtung.
*Shhk*"Corvus hier. Ich glaube ich kann euch sehen. Bestätigt mir bitte, dass ihr den Rauch seht."*Shhk*
Wäre gut wenn das der Dragon ist...
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t293-corvus-raven http://fallout.forumieren.com/t319-aiyana-schamanin-wip
Kaela Khan
Viva la ugaaaaa!!!
avatar

Männlich
Alter : 47
Ort : Otto sein Brunn
Laune : Gleichermaßen mitteilsam
Anzahl der Beiträge : 3860

BeitragThema: Re: Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (01: Ein Drache unter Krähen)   So 20 Nov 2016, 20:19

Sich umdrehend kann Stirloq ebenfalls sehen, daß da was kommt. Sie bleibt aber noch eher zurückhaltend. Mittlerweile scheint ja jeder Schmock eine Karre zu haben - außer ihr, versteht sich.
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t285-stirloq-loveless http://fallout.forumieren.com/t311-diega-balboa-soldnerin
Cerebro
Spielleiter
Spielleiter
avatar

Männlich
Alter : 34
Ort : Texas
Laune : Nostalgisch
Anzahl der Beiträge : 3087

BeitragThema: Re: Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (01: Ein Drache unter Krähen)   So 20 Nov 2016, 21:02

*Shhhk* "Hier Claire... Bestätige Corvus, wir fahren direkt darauf zu. Schätze das seid dann wirklich ihr!? Ging ja schneller als erwartet... Seht zu, dass ihr direkt reinspringen könnt, wenn wir da sind. Bis gleich. Claire Ende." *Shhhk*

Nachdem Corvus seine Antwort erhalten hat, dauert es nicht mehr lange. Sonya erkennt nach einer Weile seine unverkennliche Gestalt auf einem Felsen stehen und in ihre Richtung blicken. Kurz darauf sind auch Stirloq sowie eine weitere Person zu sehen, die etwas gebeugt steht, so als wäre sie außer Atem.


Der Dragon brettert über Stock und Stein. Raven weicht den knackigsten Hindernissen gut aus, aber das hier ist definitiv kein Gelände für Caravans oder angenehmes Reisen. Minuten später erreicht der Truck sein Ziel. Die Passagiere entriegeln die Doppeltür zum Bus-Waggon und Corvus, Stirloq und Marv können zusteigen. Auch der erlegte Gecko wird hineingeschafft. Ohne lange Unterbrechung drückt Raven - nach Rückmeldung, dass alle drin sind - wieder aufs Gas. Diesmal geht es Richtung Osten. Nach Fort Worth.


"Ähm, hallo!", grüßt Marv die neuen Gesichter, darunter Caroline, Buckner und Carmine - Sonya hockt noch oben im Nest. Seine Stimme lässt durchsickern, dass er zum einen verunsicht ist und zum anderen Schmerzen hat. "Wirklich... beeindruckendes Fahrzeug! Gibt nicht viele davon."

"Jepp." antortet Buckner, das kaputte Bein bequem auf einen Jutesack gelegt. "Und den hier hätt's beinah auch nicht mehr gegeben, wenn die Dinge etwas anders gelaufen wären. Schätze das trifft auf dich genauso zu, Kumpel!?" Er nickt in Richtung der gut sichtbaren, frischen Verbände sowie die überall zerissene Kleidung.

"Ja.", antwortet Marv. "Ohne Corvus und Stirloq hier, wär' ich jetzt Geckofutter." Marv blickt auf das tote Tier, das in der Nähe liegt.


Corvus und Stirloq bemerken einen Neuzugang, den sie noch nicht kennen: Einen Mischlingshund, der zum größten Teil Pit Bull ist und neben Caroline auf dem Boden liegt...
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/f6-regelwerk http://fallout.forumieren.com/f4-texas-wasteland http://fallout.forumieren.com/f5-odlander http://fallout.forumieren.com/t315-wurfelkammer
Kaela Khan
Viva la ugaaaaa!!!
avatar

Männlich
Alter : 47
Ort : Otto sein Brunn
Laune : Gleichermaßen mitteilsam
Anzahl der Beiträge : 3860

BeitragThema: Re: Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (01: Ein Drache unter Krähen)   So 20 Nov 2016, 21:56

"Sorry wegen der Umstände - wir dachten, das alles würde länger dauern, tehe..." lächelt Stirloq verlegen. Dann sieht sie den Hund. Mustert ihn - und denkt sich:``Immerhin nicht die Töle, die mir meine Decke versaut hat...´
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t285-stirloq-loveless http://fallout.forumieren.com/t311-diega-balboa-soldnerin
Cerebro
Spielleiter
Spielleiter
avatar

Männlich
Alter : 34
Ort : Texas
Laune : Nostalgisch
Anzahl der Beiträge : 3087

BeitragThema: Re: Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (01: Ein Drache unter Krähen)   So 20 Nov 2016, 23:21

"Konnte kein wissen...", entgegnet Carmine auf Stirloq und zuckt mit den Schultern.
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/f6-regelwerk http://fallout.forumieren.com/f4-texas-wasteland http://fallout.forumieren.com/f5-odlander http://fallout.forumieren.com/t315-wurfelkammer
Maki
Magi
avatar

Weiblich
Alter : 27
Ort : >3>
Laune : ^o^
Anzahl der Beiträge : 2329

BeitragThema: Re: Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (01: Ein Drache unter Krähen)   So 20 Nov 2016, 23:29

Wo Sonya schon mal hier oben ist und es nach dem Leute-Einsammeln direkt weitergeht...Macht sie sich einfach mal nützlich und beobachtet den Weg vor ihnen. Endlich geht es nach Worth. Fuller wird sich freuen. Aber daran können sie jetzt auch nix ändern. Immerhin der Dragon hat ja überlebt. Sie fragt sich, wie teuer ihre Fahrzeuge wohl waren. Weit mehr als ihr Sold zusammen, so viel ist sicher...
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t282-sonya-jones
Sushiman

avatar

Männlich
Alter : 25
Anzahl der Beiträge : 161

BeitragThema: Re: Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (01: Ein Drache unter Krähen)   Mo 21 Nov 2016, 00:00

"Hey du. Darfst mich Caro nennen."

Mit einem koketten Grinsen begrüßt Caroline den Neuankömmling. Kann sicher niemals schaden, sich bei ihm direkt auf die gute Seite zu stellen. Man weiß ja nie, wann das noch einmal nützlich sein kann.

"Hoo, bist du also auch nur gerade so mit heiler Haut davon gekommen? Davon können wir hier vermutlich ein Lied singen. Ein klein bisschen weniger Glücksengel und wir wären vermutlich alle umgekommen. Aber ich hab mir sagen lassen, dass es hier draußen so zugeht."

Versucht Caroline ein klein wenig Smalltalk zu betreiben. Zugegeben, den Schock von ihrem Überlebenskampf im Sturm hat die Blondhaarige noch nicht vollkommen verdaut. Das wird wohl auch noch eine Weile dauern.


Zuletzt von Sushiman am Mo 21 Nov 2016, 00:05 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t284-caroline-clark
Vermilion
Evil director of H.R.
avatar

Männlich
Alter : 24
Ort : Zwischen den vielen Bergen
Laune : Nihilistisch
Anzahl der Beiträge : 1718

BeitragThema: Re: Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (01: Ein Drache unter Krähen)   Mo 21 Nov 2016, 07:15

Corvus bedankt sich noch über den Funk bei Claire, als diese vor ihnen Halt machen.

Danach eingestiegen, sieht er auch schon den Hund. Er mag Tiere - die scheinen manchmal schlauer zu sein, als die Mehrheit der Leute die sich so im Ödland rumtreiben. Neben der Anwesenheit des Hundes bemerkt er aber auch die Abwesenheit von Jago.

"Sieh einer an, haben wir da einen Ersatz für Jago gefunden? Der scheint mir jedenfalls nicht so mürrisch zu sein. Ist das deiner?" blickt er zu Caro.
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t293-corvus-raven http://fallout.forumieren.com/t319-aiyana-schamanin-wip
Sushiman

avatar

Männlich
Alter : 25
Anzahl der Beiträge : 161

BeitragThema: Re: Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (01: Ein Drache unter Krähen)   Mi 23 Nov 2016, 16:30

"Hehe, gut aufgefallen. Ja, die ist Sonya und mir zugelaufen und dackelt mir seitdem hinterher."

Erzählt sie und fasst damit grob zusammen.

"Bis Worth sollte es ja auch nicht mehr weit sein."

Nur wenige Tage sollte die Reise vom Pelt Hub nach Worth dauern. Und dann bekommen sie auch endlich ihre Bezahlung.
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t284-caroline-clark
Vermilion
Evil director of H.R.
avatar

Männlich
Alter : 24
Ort : Zwischen den vielen Bergen
Laune : Nihilistisch
Anzahl der Beiträge : 1718

BeitragThema: Re: Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (01: Ein Drache unter Krähen)   Mi 23 Nov 2016, 18:25

"Wenn wir diese Nacht ein Auge zukriegen, wird Worth hoffentlich das erste sein, das wir beim Aufwachen vorfinden, ja." meint Corvus und macht es sich so bequem wie möglich.

Er fragt Caroline noch nach dem Namen des Hundes und rät ihr gut auf sie aufzupassen - immerhin ist er kein Tierarzt und kann einem Hund womöglich weniger gut helfen, als eine Menschen, sollte mal etwas passieren.

Ansonsten verbringt er den Rest der Reise damit seinen Rucksack zu sortieren, die Rangemaster zu putzen und alle anderen Arbeiten die gelegentlich mal gemacht werden sollten. Schlafen kommt dann natürlich auch noch dazu.
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t293-corvus-raven http://fallout.forumieren.com/t319-aiyana-schamanin-wip
Cerebro
Spielleiter
Spielleiter
avatar

Männlich
Alter : 34
Ort : Texas
Laune : Nostalgisch
Anzahl der Beiträge : 3087

BeitragThema: Re: Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (01: Ein Drache unter Krähen)   Mi 23 Nov 2016, 21:00

Der Dragon setzt seine Reise fort. Was zu Fuß oder per Brahmin-Caravan viele Tage dauern würde, ist für ein motorisierts Fahrzeug wie den Steel Dragon beinahe ein Katzensprung. Dennoch zieht sich der erste Teil der weiteren Fahrt in die Länge, denn Raven muss zunächst aus dem unebenen Gelände herauskommen und optimalerweise einen alten Highway finden, auf dem sie halbwegs Gas geben kann. Irgendwann ist dieser unbequeme Part jedoch überwunden und die schweren Reifen fassen Fuß auf altem, im Sand verwehtem Asphalt. Diese 'Hauptschlagadern' ermöglichen ihnen ein sehr schnelles Vorankommen, doch in unsicherem Gebiet ist hier die Gefahr eines Überfalles durch Wheeler auch am größten. Allerdings - und dies ist auch mit ein Grund, warum sich Claire auf eine Fahrt bei Dunkelheit und schlechter Sicht einlässt - sind so nahe an Fort Worth kaum Wheeler zu befürchten... auch wenn ein ähnlicher Gedanke sie bereits bei Peco Station eines besseren belehrt hat...

Immerhin, die Fahrt verläuft ohne Probleme. Die Sonne verschwindet irgendwann und die Sterne kommen heraus. Sie erreichen die ersten Ausläufer der vergangenen Metropole. Das bewohnte Fort Worth ist nur ein Bruchteil dieser alten Großstadt. Eine Feste im ehemaligen Zentrum, umringt von einem hohen Hauptwall sowie anderen kleineren Wällen, die die landwirtschaftlich genutzten Außenbezirke schützen. Im Norden grenzt die Stadt an den Trinity River - einen der wenigen verbliebenen Flüsse, die noch beachtliche Mengen Wasser führen. Natürlich ist es verseucht, doch weniger stark als man meinen würde, und die Aufbereitungsanlage vermag daraus nahezu unbedenkliches Trinkwasser zu filtern. Gemeinsam mit dem relativ neu errichteten Kraftwerk, das Teile von Worth mit Elektrizität versorgt, bildet die Filteranlage eine der wichtigsten Grundsäulen für den Wohlstand und Stellenwert der Stadt. Eine weitere dieser Säulen sind selbstverständlich die Ranger, die jenen hinter dem Wall Sicherheit und Ordnung versprechen. Viele Freigeister schimpfen auf die teils strikten Regeln, doch sie sind der Preis, den man für ein Gefühl von Sicherheit, Recht und Gesetz zu zahlen hat.



Inzwischen ist es tiefe Nacht. Der Dragon nähert sich dem Wall der Stadt von Süden und wird trotz Dunkelheit ohne Zweifel schon gesichtet worden sein. Das Gelände jenseits der Wälle - einst ein Wald aus hunderten Ruinen - ist mittlerweile so stark abgetragen, dass man weite Teile der umliegenden Gebiete gut überblicken kann. Besseren Schutz durch Übersicht und jede Menge Material für den steten Ausbau der Stadt - ein doppelter Vorteil.

*Shhhk* "Claire hier.", kratzt es plötzlich per Funk. Sonya hat noch immer das Gerät bei sich, wo auch immer sie sich gerade befindet. "Wir nähern uns dem Südtor. Macht euch bereit - wir werden sicher durchgecheckt. Sagt allen Bescheid und haltet ab sofort die Leitung frei - ich erwarte, dass sie uns gleich anfunken. Claire Ende." *Shhhk*


Zuletzt von Cerebro am Do 24 Nov 2016, 01:50 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/f6-regelwerk http://fallout.forumieren.com/f4-texas-wasteland http://fallout.forumieren.com/f5-odlander http://fallout.forumieren.com/t315-wurfelkammer
Maki
Magi
avatar

Weiblich
Alter : 27
Ort : >3>
Laune : ^o^
Anzahl der Beiträge : 2329

BeitragThema: Re: Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (01: Ein Drache unter Krähen)   Mi 23 Nov 2016, 21:37

Inzwischen hatte sich Sonya wieder zu Caroline und Roxy gesellt. Ihre Zeit bis hierhin hat sie sich weitestgehend mit belanglosem Smalltalk und zwischenzeitlichem Dösen ausgefüllt. Erst als sich Claire irgendwann meldet, erwacht sie aus ihrer müden Apathie und greift zum Funkgerät.

*Shhhk*Mhm...Sonya hier. Alles klar, ich gebs weiter...*Shhhk* Bestätigt sie noch und sieht nach, ob auch jeder die Nachricht mitbekommen hat. Ansonsten wird sie sich wohl aufrappeln und es noch mal wiederholen müssen. Nach getaner Arbeit packt sie allmählich ihr Zeugs zusammen. Gutes altes langweiliges Worth. Für ihren lieben Bruder genau das Richtige. Der sitzt mit Frauchen daheim und pennt bestimmt schon. Wie spät ist es wohl? Wahrscheinlich zu spät, um sie noch mal aus den Federn zu holen. Notfalls macht sie es trotzdem.
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t282-sonya-jones
Kaela Khan
Viva la ugaaaaa!!!
avatar

Männlich
Alter : 47
Ort : Otto sein Brunn
Laune : Gleichermaßen mitteilsam
Anzahl der Beiträge : 3860

BeitragThema: Re: Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (01: Ein Drache unter Krähen)   Mi 23 Nov 2016, 23:16

Sobald es dunkel wurde, verzog sich Stirloq auf´s Dach. Erstens mag sie kühle Luft und Fahrtwind - und zweitens - sie kann draußen noch was sehen. Und schließlich kamen sie nach Worth. Es sieht immer irgendwie... anders aus. Mag zum einen daran liegen, daß es jetzt dunkel ist - und dank ihre detailversessenen Hirns weiß Stirloq auch, welche Ecke der Mauer jetzt neuer und höher ist - und natürlich kommt es auch immer darauf an, aus welcher Richtung man kommt. Nunja - das letzte Mal war sie mit Boomstick hier. Er meint, hier bekommt man alles.

Auch 20mm-Hartkernmunition, die aus anderthalb Kilometern Entfernung einen Marschflugkörper detonieren lässt.

Und tatsächlich - er hatte recht.
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t285-stirloq-loveless http://fallout.forumieren.com/t311-diega-balboa-soldnerin
Vermilion
Evil director of H.R.
avatar

Männlich
Alter : 24
Ort : Zwischen den vielen Bergen
Laune : Nihilistisch
Anzahl der Beiträge : 1718

BeitragThema: Re: Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (01: Ein Drache unter Krähen)   Fr 25 Nov 2016, 13:10

Corvus erwacht ab dem Funkspruch und kann sich selber zusammenreimen, was los ist. Noch ein wenig verschlafen reibt er sich die Augen und schnappt sich seinen Rucksack. Endlich zurück in Worth! Ein wenig Zivilisation wird sicher gut tun.

Mit seinem Lohn kann er sich auch endlich anständige medizinische Ausrüstung kaufen. Ihm fällt dabei ein, dass er keine Gelegenheit mehr hatte sich von Leslie zu verabschieden - oder zu erklären weshalb er den versprochenen Drink nicht mehr ausgeben konnte. Die temperamentvolle Frau wird sauer sein - und ihm garantiert den Arsch versohlen, sollte er jemals wieder in Pelt Hub vorbeikommen.

Bevor sie in der Stadt ankommen begutachtet er auch noch kurz Marv, nicht dass ihm dieser plötzlich doch noch droht wegzusterben.
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t293-corvus-raven http://fallout.forumieren.com/t319-aiyana-schamanin-wip
Cerebro
Spielleiter
Spielleiter
avatar

Männlich
Alter : 34
Ort : Texas
Laune : Nostalgisch
Anzahl der Beiträge : 3087

BeitragThema: Re: Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (01: Ein Drache unter Krähen)   Sa 26 Nov 2016, 18:02

Sonya muss einige iher Kollegen kurz anstupsen, aber der Großteil ist spätestens seit Claires Funkspruch auf den Beinen. Der Dragon verlangsamt sich. Corvus schaut sich in der herrschenden Dunkelheit nach Marv um und stellt fest, dass dieser bis eben wohl tief und fest geschlafen haben muss. Inzwischen ist er - wie alle anderen - aber wach. Irgendwer sorgt dann mit einer Lampe für etwas Licht und Corvus kann einen besseren Blick auf ihn werfen. Einige Verbände zeigen eine farbliche Veränderung und Marv wirkt allgemein etwas bleich, hat aber die Nachtfahrt soweit überstanden, ohne dass sich sein Zustand drastisch verschlechtert hätte.

Stirloq genießt die milde Nacht und klare Aussicht auf dem Dach des Waggons - und wird kurz vor Erreichen des Südtors plötzlich in weißes Licht gebadet. Zwei extrem starke Flutlichter erwachen vom Wall aus und hämmern brutal grell auf das Fahrzeug. Der ohnehin schon sehr langsame Dragon kommt vollends zum Stehen.

*Shhhk* "Claire an alle. Sie wollen, dass wir aussteigen. Routinecheck - wirkt aber alles ein bisschen nervös auf mich... Verlasst den Dragon und stellt euch in einer Reihe auf - Hände nach oben. Ich hab sie über die Verletzten aufgeklärt. Tragt sie nach draußen, wenn sie nicht alleine laufen können und setzt sie dann einfach neben euch ab. Ich will keinen Ärger, kapiert!? Keine blöden Sprüche und keine hektischen Bewegungen. Ende." *Shhhk*

"Blöde Sprüche...", kommt es von Buckner, den Mund schief verzogen. "Wen sie damit wohl meint!?"
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/f6-regelwerk http://fallout.forumieren.com/f4-texas-wasteland http://fallout.forumieren.com/f5-odlander http://fallout.forumieren.com/t315-wurfelkammer
Kaela Khan
Viva la ugaaaaa!!!
avatar

Männlich
Alter : 47
Ort : Otto sein Brunn
Laune : Gleichermaßen mitteilsam
Anzahl der Beiträge : 3860

BeitragThema: Re: Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (01: Ein Drache unter Krähen)   Sa 26 Nov 2016, 18:16

Vom Dach kletternd stellt Stirloq sich wie gewünscht hin und wartet ab. Doofes Licht - viel zu hell für ihren Geschmack. Aber hey, Boomstick meinte immer, diese Typen sind die Profis - die wissen also, was sie tun. Er sagte auch, jemand der zu dämlich ist´n Spiegelei zu braten solle sich nicht allzusehr über andere auslassen. Und Stirloq weiß genau, was er damit sagen wollte.
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t285-stirloq-loveless http://fallout.forumieren.com/t311-diega-balboa-soldnerin
Sushiman

avatar

Männlich
Alter : 25
Anzahl der Beiträge : 161

BeitragThema: Re: Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (01: Ein Drache unter Krähen)   So 27 Nov 2016, 02:01

Es ist also so weit. Mitten in der Dunkelheit kommen sie an ihrem Zielort, Wort, an. Caroline ist gerade eine Runde am schlafen gewesen, als sie unter anderem von Sonya aus ihrem Traum gerissen wird. Etwas verschlafen kneift sie ihre Augen zu, bevor sie sie reibt.

"Oh, wir sind gut durchgekommen, was?"

Urteilt sie nach einer kurzen Situationsanalyse. Wenig später wird auch schon erklärt, was Sache ist. Eine Kontrolle steht an. Nun, das ist nachvollziehbar. Die Leute hier wollten wohl sichergehen, dass sie keine Raider oder andere Halunken ins Innere ließen.

"Hmm, alles klar. Tun wir besser, was die Leute hier wollen. Wäre dumm, jetzt Aufsehen zu erregen."

Fasst Caroline zusammen. Auch wenn sie die seltsame Nervösität etwas stört, beschließt sie sie nicht anzusprechen. Nach der mühsamen Reise haben sie ihren Zielort endlich erreicht. Hier werden sie entlohnt werden und können danach ihres Weges ziehen. Das ist das Wichtigste.
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t284-caroline-clark
Maki
Magi
avatar

Weiblich
Alter : 27
Ort : >3>
Laune : ^o^
Anzahl der Beiträge : 2329

BeitragThema: Re: Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (01: Ein Drache unter Krähen)   So 27 Nov 2016, 02:36

"Heh, dreimal darfste raten. " Bemerkt Sonya auf Buckners bezeichnenden Spruch gehässig und fasst sich an den Kopf, ehe sie leicht missmutig über ihr Haar streicht. Mit verlorenen Hüten ist es wie mit appen Gliedmaßen. Ihr Geist ist irgendwie noch da. Sie wendet sich noch einmal an Caroline, die wie üblich das Offentsichtliche, wenn auch wohl Vernünftige ausspricht.

"Sieh mal zu, dass Roxy gleich die Klappe hält. Muss ja nicht sein, dass die Jungs am Abzug noch nervöser werden als eh schon. " Da sind sie wieder einer Meinung. Sie sagt es trotzdem vorsichtshalber. Jetzt wo sie Caro und Hund gescheucht hat, guckt sie noch ob die Verletzten eine zusätzliche Hand benötigen, bevor sie sich mit dem Rest nach draußen begibt. Claires Anweisungen entsprechend stellt auch sie sich anschließend in der Reihe auf, die Hände leicht ungeduldig sichtbar erhoben.
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t282-sonya-jones
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (01: Ein Drache unter Krähen)   

Nach oben Nach unten
 
Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (01: Ein Drache unter Krähen)
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 16 von 17Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 9 ... 15, 16, 17  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fallout RPG :: Fallout: Texas :: Texas Wasteland-
Gehe zu: