StartseiteAnmeldenLoginImpressum
!ACHTUNG!: DIESES RPG-FORUM WIRD AN FOLGENDER STELLE WEITERGEFÜHRT: http://24-7-rpg.forum.ginjinet.de/

Austausch | 
 

 Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (03)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
AutorNachricht
Sushiman

avatar

Männlich
Alter : 25
Anzahl der Beiträge : 161

BeitragThema: Re: Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (03)   Mi 15 März 2017, 20:44

Noch immer ist sie im Gerangel mit dem Unbekannten, als Sonya sich von hinten an diesen heranschleicht und ihn mit einem gezielten Tritt in die Kniekehle zu Boden befördert. Caroline nutzt die unerwartete Chance und tritt noch einmal wütend mit dem Rest ihrer spärlichen Kraft zu, gerade nach vorne. Ob, wo, und wie sie ihn dabei tritt, kann sie nicht genau einschätzen. Noch kann sie die Schwere ihrer Wunde durch die Ausschüttung von Adrenalin übertünchen. Doch das ist natürlich nur eine temporäre Lösung.

"Khh- Gerade noch rechtzeitig. Corvus wurde auch angegriffen, weißt du obs dem gut geht?"

Zischt Caroline sichtbar erschöpft.
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t284-caroline-clark
Vermilion
Evil director of H.R.
avatar

Männlich
Alter : 24
Ort : Zwischen den vielen Bergen
Laune : Nihilistisch
Anzahl der Beiträge : 1718

BeitragThema: Re: Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (03)   Do 16 März 2017, 07:07

Ein wenig Mitleid hat Corvus ja schon, aber solche Kerle sind letztendlich auch nicht besser als Raider. Wenn diese Leute die Gelegenheit dazu bekommen hätten, wären sie alle vermutlich bereits tot.
"Wo auch immer du endest, sag ihnen Dr. Raven schickt dich.", meint er und drückt ab. Sobald dies vollbracht ist, wendet er sich den anderen zu und versucht die Lage zu erfassen.
"So ihr Vollidioten! Wer braucht noch eine Blei-Infusion?!" ruft er zornig in die Nacht.
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t293-corvus-raven http://fallout.forumieren.com/t319-aiyana-schamanin-wip
Cerebro
Spielleiter
Spielleiter
avatar

Männlich
Alter : 34
Ort : Texas
Laune : Nostalgisch
Anzahl der Beiträge : 3087

BeitragThema: Re: Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (03)   Do 16 März 2017, 10:52

Stirloq gibt niemandem genug Zeit, sich für einen weiteren Angriff zu entscheiden, sondern sucht ihr Heil in der Flucht. Eines der vorderen Fenster ist ganz in der Nähe. Die alte Glasscheibe schon längst zerschmettert, sind nur noch einige transparente Zähne übrig - sowie morsche Reste des Holzrahmens. Mit vollem Anlauf wirft sich die Trapperin der Öffnung entgegen und macht sich klein...

Würfelprobe:
 


Mit Geschick passiert sie die Scherben an den Rändern des Fensters ohne sich zu verletzen und kracht gegen das morsche Holz in der Mitte, das ohne großen Widerstand in marode Stücke gerissen wird. Stirloq landet wie eine Katze auf der trockenen Erde vor dem Haus und wie eine Katze sieht sie sich mit ihren nachtsichtigen Augen nach Deckung um, findet aber in unmittelbarer Umgebung nichts, außer dem nackten Vorgarten. Dafür sieht sie Sonya und Caroline auf eine Gestalt einprügeln, die zwischen den beiden auf dem Boden kauert. Ein paar Meter weiter thront Corvus über einem massigen Körper, das Gewehr im Anschlag und zum Töten ausgerichtet.


Sonya und Caroline malträtieren den Angreifer gemeinsam, der in seiner Schrecksekunde nicht viel mehr macht, als die Hände schützend zu heben und die Hiebe bestmöglich abzuwehren. Während er das tut, schreit er laut irgendwelche Namen, ohne auf Sonyas Fragen, die sie während ihrer Prügel herauspoltert, einzugehen.


"Esteban! Amber! Oliver! ... Nein! Ahh ... AAMBERR!!"

Würfelprobe:
 


Die beiden Frauen kicken den Kerl etwas umher, doch er bewahrt sich erfolgreich vor ernsthaftem Schaden.

Zur gleichen Zeit als Caroline Sonya dann nach Corvus fragt, ertönt ein lauter Schuss ganz in der Nähe. Es ist Corvus. Er sieht noch, wie die große Gestalt auf dem Boden langsam das Bewusstsein wiedererlangt und den Körper leicht bewegt - dann drückt er ab. Die Nacht verschluckt das Blut und nasse Fleisch, die zusammen mit kleinen Resten von Hirn und Kochen aus seinem Schädel geschmettert werden. Der Mann zuckt ruckartig zusammen und liegt dann still. Das Mündungsfeuer aus Corvus' Gewehr erhellt seine aufrechte Gestalt für den Bruchteil einer Sekunde, dann kommt wie zur Antwort ein zweiter Schuss, der aus der Entfernung durch die Dunkelheit hallt.


Corvus:
 


Corvus wird in die Seite getroffen und völlig überrascht. Er taumelt, bleibt aber auf den Füßen. Die drei Frauen um ihn herum hören den Schuss in der Ferne, Stirloq sieht zudem wie Corvus angeschlagen zurücktaumelt - offensichtlich getroffen...

Rundenwechsel
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/f6-regelwerk http://fallout.forumieren.com/f4-texas-wasteland http://fallout.forumieren.com/f5-odlander http://fallout.forumieren.com/t315-wurfelkammer
Maki
Magi
avatar

Weiblich
Alter : 27
Ort : >3>
Laune : ^o^
Anzahl der Beiträge : 2329

BeitragThema: Re: Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (03)   Do 16 März 2017, 16:46

"Corvus? Keine Ahnung!" Ruft Sonya über das Geschrei des Typen hinweg und verliert die Geduld. "Der Alte nervt, eh! " Verärgert zielt sie bei dem Kerl auf das Bein, in das sie bereits hineingetreten hat.

"Schön liegen bleiben!" Mit einem gezielten Schuss sorgt sie hoffentlich dafür, dass zumindest der hier nicht so schnell wieder hochkommt. Wenns klappt, kann sie ihn erst mal links liegen lassen und sich wieder in Richtung Garage verziehen. Von den beiden anderen Schüssen nimmt sie nur beiläufig Notiz. Nur eins ist klar - hier draußen stehen sie denkbar offen herum.
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t282-sonya-jones
Kaela Khan
Viva la ugaaaaa!!!
avatar

Männlich
Alter : 47
Ort : Otto sein Brunn
Laune : Gleichermaßen mitteilsam
Anzahl der Beiträge : 3860

BeitragThema: Re: Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (03)   Do 16 März 2017, 16:58

´Immer in Bewegung bleiben.´ denkt sich die Trapperin noch, als ein Schuss bricht und sie mitbekommt, wie Corvus getroffen wird... Also beschließt sie etwas Anderes - weg vom Fenster, ran an die Wand. Revolver auf das Fenster gerichtet, aber in Richtung des Schusses sehend - sich hin- und herwiegend.

"Okay. Wenn jemand nach einem Gewehrschuss noch steht, kann das dreierlei Hauptgründe haben.
1.: Der Schuss war beschissen gesetzt - möglicherweise taugt der Schütze nichts - oder die Umstände sind mies für ihn. Oder beides.
2.: Die Waffe ist kleinkalibrig. 5,56er und 7,62er Muni ist Sturmgewehrmunition und eigentlich nicht für Präzisionswaffen geeignet - es sei denn, der Schütze ist wirklich gut und laboriert selber - was aber ausgeschlossen ist, wenn Punkt eins bereits eingetreten ist.
3.: Der Getroffene trägt dicke Panzerung. Das alles musst Du bedenken - und schnell abwägen." war Boomstick´s Kommentar zum Umfeld Sniping Theories.

Also beschließt Stirloq, daß sie momentan wohl die besten Voraussetzungen hat, diesen Typen ausfindig zu machen. Irgendwo vor ihr, wahrscheinlich so um die 200 - 400 Meter vor dem Haus... Irgendwas Flaches, von wo aus man im Liegen schießen kann - oder etwas, von wo man leicht aufspringen und abhauen kann... Etwas, das nicht auffällt, von wo man aber die Front des Hauses im Blick hat... Das, was Stirloq vorhat, ist zugegebenermaßen riskant.

Aber wer, wenn nicht sie - und wann, wenn nicht jetzt?


Zuletzt von Kaela Khan am Fr 17 März 2017, 21:28 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t285-stirloq-loveless http://fallout.forumieren.com/t311-diega-balboa-soldnerin
Vermilion
Evil director of H.R.
avatar

Männlich
Alter : 24
Ort : Zwischen den vielen Bergen
Laune : Nihilistisch
Anzahl der Beiträge : 1718

BeitragThema: Re: Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (03)   Do 16 März 2017, 17:22

Langsam wirds verdammt lästig! Zuerst abgestochen, dann noch abgeknallt... Aber er lebt noch, das ist schon mal gut. Und er weiss woher der Schuss gekommen ist.

Die beste Strategie wird es also sein, sich erstmals um eine Ecke zu verstecken.

Wie es sich anhört, hat es noch einen anderen der Typen erwischt, vermutlich der bei Caroline. Und was für Lärm der macht!

"Deckung, Sniper! Hier lang!" ruft er, während er versucht schnellstmöglich um die Hausecke mit der Garage zu kommen, in der Hoffnung, das ihm die anderen folgen.


Zuletzt von Vermilion am Do 16 März 2017, 20:36 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t293-corvus-raven http://fallout.forumieren.com/t319-aiyana-schamanin-wip
Sushiman

avatar

Männlich
Alter : 25
Anzahl der Beiträge : 161

BeitragThema: Re: Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (03)   Do 16 März 2017, 19:40

Jetzt da Sonya ernst macht und ihre Knarre zückt, beschließt Caroline von dem Kerl abzulassen. Prüfend legt sie ihre Hand auf die Wunde und versucht abzuschätzen, wie schwer die Verletzung ist. Wohl wissend, dass nur Corvus die wohl behandeln kann. Noch bevor sie weiter fragen kann, hört sie einen Schuss in der Ferne. Ein Heckenschütze? Auch das noch.

"Shit! Wir müssen in Deckung, Sonya!"

Ruft sie ihrer Kollegin zu, die sich ja nach wie vor dem Kerl vor ihr annimmt. Vorsichtig will sie sich dann erst einmal in Deckung bringen. Die ungefähre Richtung des Schusses kennt sie ja. Also kann sie sich womöglich erst einmal hinter einer nahen Hauswand verstecken, bis Sonya den Kerl außer Gefecht gesetzt hat. Sie hält es für keine gute Idee, sich jetzt weit von ihr zu entfernen und damit Scharfschützen-Futter zu werden. Da sie sich ja gerade genau vor dem Haus befinden, spielt sie mit dem Gedanken sich hinter der Garage zu verstecken. Sie umrundet das Haus gegen den Uhrzeigersinn, so schnell ihre Verletzung es zulässt und versteckt sich anschließend hinter der Garage, so wie Corvus, der offenbar auf dieselbe Idee gekommen ist. So versteckt sollte der Heckenschütze sie hoffentlich erst einmal nicht mehr treffen können.
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t284-caroline-clark
Cerebro
Spielleiter
Spielleiter
avatar

Männlich
Alter : 34
Ort : Texas
Laune : Nostalgisch
Anzahl der Beiträge : 3087

BeitragThema: Re: Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (03)   Fr 17 März 2017, 22:21

Würfelprobe:
 


Sonya hebt die Waffe und will dem anderen gerade ins Bein schießen, als der Kerl sie mit einer listigen Bewegung täuscht und sich dann unerwartet schnell aus der Schussbahn bringt. Ihr Schuss geht vorbei. Keine Sekunde später ertönt ein Antwortschuss aus der Entfernung.


Sonya:
 


Sonya (die mit dem Rücken zum Heckenschützen steht) spürt, dass sie getroffen wird - irgendwo hinten rechts, Richtung Armbeuge und Schulterblatt. Sie bleibt auf den Beinen und kann sehen, wie sich der Messermann selbst schnell auf die Füße rappelt und in Richtung linke Hausecke flüchten will. Der dunkle Umriss von Caroline ist nicht mehr zu sehen und Sonya erinnert sich, wie sie zuletzt rechts aus ihrem Blickfeld gerannt ist - in Richtung Garage. Nur Stirloq ist noch da. Sie hat sich zurück an die Hauswand nahe der Tür begeben, unweit von Sonya entfernt. Mit dem Revolver zielt sie auf das mittlere Fenster, doch ihr Blick springt immer wieder in die andere Richtung. Beide Frauen könnten den Fliehenden noch versuchen zu attackieren, bevor er hinter dem Haus verschwindet, obgleich Stirloqs Aufmerksamkeit aktuell anderswo ist...

Würfelprobe:
 


Ihr Blick springt immer wieder zwischen Fenster und den Gebäuden jenseits des Hauses hin und her. Trotz Dunkelheit kann sie die gegenüberliegenden Strukturen relativ gut erkennen, aber in all der Hektik ist sie nicht in der Lage, Boomsticks taktische Ratschläge in praktische Erfolge zu verwandeln. Sie schielt gehetzt auf Hausdächer, Fenster - alles was irgendwie erhöht scheint, doch nichts offenbart ihr die Position des Schützen.


Corvus erreicht als erstes die Garage und eilt ungehindert um die Ecke, wo er sich vorerst in Sicherheit wiegt. Schließlich kommt er an der Rückwand der Garage zum Stehen und kann in der Dunkelheit weiter voraus den Hintereingang zum ehemaligen Esszimmer erahnen. Der Hinterhof selbst ist ein kahler Fleck in der Landschaft und besteht nur aus toter Erde - genau wie der Vorgarten. Ein kurzer Schreck zuckt in ihm hoch, als eine dunkle Gestalt hinter ihm um die Ecke schießt und beinahe mit ihm zusammenstößt - aber es ist nur Caroline, die ihm gefolgt ist.


Vorne am Haus bemerken Stirloq und Sonya, wie etwas aus dem Küchenfenster fliegt. Es ist extrem hell, zischt laut und sondert Rauch ab. Eine Fackel. Sofort wird die linke Seite der Hausfront in orangenes Licht getaucht. Alles passiert nahezu gleichzeitig, doch trotzdem scheint die Welt phasenweise stillzustehen...

Rundenwechsel


Zuletzt von Cerebro am Sa 18 März 2017, 16:10 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/f6-regelwerk http://fallout.forumieren.com/f4-texas-wasteland http://fallout.forumieren.com/f5-odlander http://fallout.forumieren.com/t315-wurfelkammer
Maki
Magi
avatar

Weiblich
Alter : 27
Ort : >3>
Laune : ^o^
Anzahl der Beiträge : 2329

BeitragThema: Re: Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (03)   Fr 17 März 2017, 22:40

"Toll!" Fast ein wenig fremd kommt der Rancherin ihre eigene Stimme vor, als sie frustriert den Fehlschuss registriert. Sie hatte eigentlich gehofft, einen Ticken mehr Zeit zu haben. Aber natürlich ist da jemand schneller am Abzug. Sonya reißt kurz die Augen auf.

"Hgh...! Scheiße..." Senger Schmerz peitscht durch ihre Schulter, aber zumindest steht sie noch! Was für eine Erbsenflinte...Offensichtlich Kleinkaliber. Auch egal. Da sich der nervige Messertyp in die andere Richtung davonmacht, eilt sie wie geplant zügig auf die Garagenseite und versucht dahinter erst einmal aus dem Schussfeld zu kommen. Dabei versucht sie auch ihre Mitstreiterin zu bewegen.

"Stirloq, mitkommen! Hier ziehts!" Was auch immer sie da beim Fenster macht, hier sind sie nur leichte Zielscheiben für diese Bande.
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t282-sonya-jones
Vermilion
Evil director of H.R.
avatar

Männlich
Alter : 24
Ort : Zwischen den vielen Bergen
Laune : Nihilistisch
Anzahl der Beiträge : 1718

BeitragThema: Re: Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (03)   Sa 18 März 2017, 15:07

Erstmals in Deckung verliert Corvus keine Zeit. Er kramt sein Stimpack aus seinem Gepäck, zieht, äusserst schnerzhaft, das Messer aus seiner Schulter und setzt die Nadel an. Langsam könnte der Blutverlust zum Problem werden, er hat keine Ahnung was vom Messer oder der Kugel alles getroffen worde.
"Mich hats übel erwischt. Wie siehts bei dir aus?" fragt er währenddessen Caroline, welche ihm gefolgt ist. "Ich würde ansonsten auch ein Stimpack empfehlen. Aber behalt erstmals die Umgebung im Auge, ich kann dir nachher gleich eines verabreichen."
Andere medizinische Massnahmen sind leider erst eine Option, wenn sie keine Feinde mehr im Nacken haben und das Licht besser wird.
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t293-corvus-raven http://fallout.forumieren.com/t319-aiyana-schamanin-wip
Kaela Khan
Viva la ugaaaaa!!!
avatar

Männlich
Alter : 47
Ort : Otto sein Brunn
Laune : Gleichermaßen mitteilsam
Anzahl der Beiträge : 3860

BeitragThema: Re: Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (03)   Sa 18 März 2017, 15:22

Einen Flunsch ziehend stellt die Trapperin fest, daß sie... nichts feststellt.
´Menno - das´ ja voll doof... Viel zu viel Betrieb hier...´ schmollt sie in Gedanken und weiß gar nicht, was sie zuerst übersehen soll, während wieder geschossen wird - und Sonya sie plötzlich zu sich rüberruft, um ihr zu folgen. Gut so - möglicherweise hat Sonya einen Plan?
Schlau genug dafür wäre sie ja... zumindest hat bisher niemand der Trapperin das Gegenteil bewiesen...  
Also rennt Stirloq dem Blondschopf flink hinterher.
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t285-stirloq-loveless http://fallout.forumieren.com/t311-diega-balboa-soldnerin
Sushiman

avatar

Männlich
Alter : 25
Anzahl der Beiträge : 161

BeitragThema: Re: Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (03)   Sa 18 März 2017, 23:45

Erst jetzt wo sie zumindest vorerst in Deckung sind, spürt Caroline den stechenden Schmerz an ihrer Seite. Das Messer hat sie voll getroffen. Wie viel Blut sie verloren hat und ob sie möglicherweise schon kritisch verwundet ist, vermag sie mit ihrem laienhaften Medizin-Wissen nicht zu sagen. Erst einmal verarztet sich Corvus. Es ist ein glücklicher Zufall, dass sie zusammen schon hinter dem Haus sind. Denn als Arzt kann er sie besser behandeln, als wenn sie es auf eigene Faust probiert. Vorsichtshalber zückt sie ihren Revolver und legt auf die Hausseite an, von der sie nicht gekommen sind. Denn wenn Feinde kommen, dann doch wohl eher von da. Sonya sollte die andere Seite ja indirekt gedeckt haben, so denkt Caroline.

"Ich sah auch schonmal besser aus, schätze ich. Der Pisser hat mich mit 'nem Messer an der Seite erwischt. Das gibt bestimmt eine ganz hässliche Narbe."

Scherzt die Blondhaarige mit einem verschmitzten Grinsen, immer noch den Revolver erhoben haltend.

"Ich hab auch noch ein Stim dabei, glaub es wäre besser wenn du mir das verabreichst, bevor ich noch an dem Blutverlust draufgehe."
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t284-caroline-clark
Cerebro
Spielleiter
Spielleiter
avatar

Männlich
Alter : 34
Ort : Texas
Laune : Nostalgisch
Anzahl der Beiträge : 3087

BeitragThema: Re: Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (03)   So 19 März 2017, 00:30

Sonya setzt sich in Bewegung und rennt in Richtung Hausecke bei der Garage. Stirloq folgt ihr auf dem Fuß. Die Fackel hat die Situation hier draußen deutlich verschärft und verschafft dem Heckenschützen mit hoher Wahrscheinlichkeit eine viel bessere Sicht. Beide Frauen haben etwa die Hälfte der Strecke im Sprint hinter sich gebracht, als abermals ein Schuss aufbellt.

Würfelprobe:
 


Stirloq spürt mit einem Schlag einen stechenden Druck in der rechten Seite, ungefähr auf Höhe des Beckens. Sie wurde getroffen! Doch sie wird nur unmerklich langsamer. Das Adrenalin in ihrem Blut lässt sie den Schmerz nur am Rande wahrnehmen und schließlich erreicht sie kurz hinter Sonya die Hausecke. Beide Frauen hasten weiter und erreichen schließlich Corvus und Caroline.


Corvus entfernt unter starken Schmerzen zunächst das Messer aus seiner Schulter und muss sich sehr beherrschen, dabei nicht laut aufzuschreien. Die Klinge ist groß, rattenscharf und an der Rückseite der Schneide mit Zähnen versehen, die gegen die Stoßrichtung verlaufen. Ohne Frage ein taktisches Kampfmesser. Er verliert nicht viel Zeit, sich damit zu befassen, sondern lässt es vorerst fallen, um sich schnell ein Stimpak in Wundnähe zu verabreichen.

Würfelprobe:
 


Den Stich der langen Nadel nimmt er kaum wahr, dafür jedoch die Flüssigkeit, die sich wie heißes Öl in seinen Adern ausbreitet. Es ist ein unangenehmes Gefühl, doch mit seinen medizinischen Kenntnissen weiß er, dass sich gerade etwas sehr Positives in seinem Körper abspielt. Das Serum befördert seine natürliche Zellregeneration bildlich gesprochen auf Lichtgeschwindigkeit, so dass sich die klaffende Wunde schnell schließen wird. Vorkriegliche Wissenschaft - was ihre Vorfahren alles erreicht und gewusst haben müssen...


Caroline beobachtet Corvus bei seinem Tun und bittet ihn um Hilfe bezüglich ihrer eigenen Wunde. Corvus kann sich geschmeichelt fühlen, doch er weiß, dass es keinen geschulten Arzt braucht, um ein Stimpak effektiv einzusetzen. Nahe der Verletzung reinstechen und das Serum injizieren - mehr muss man nicht tun. Offensichtlich hat das Mädchen bisher noch keine Erfahrungen mit derlei Arznei gesammelt...

Er ist gerade mit sich selbst fertig, als Sonya und Stirloq in der Dunkelheit zu ihnen stoßen. Kurz zuvor war von vorne ein dritter Gewehrschuss zu hören...


Caroline bekommt das gleiche mit, behält zugleich aber auch die Hintertür im Auge. Nichts bewegt sich...

Rundenwechsel


Zuletzt von Cerebro am So 19 März 2017, 01:01 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/f6-regelwerk http://fallout.forumieren.com/f4-texas-wasteland http://fallout.forumieren.com/f5-odlander http://fallout.forumieren.com/t315-wurfelkammer
Maki
Magi
avatar

Weiblich
Alter : 27
Ort : >3>
Laune : ^o^
Anzahl der Beiträge : 2329

BeitragThema: Re: Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (03)   So 19 März 2017, 00:56

"Ich bins!" Stößt Sonya atemlos hervor, als sie hinter der Garage abrupt zum Stehen kommt und die Anderen schemenhaft erkennt. Leider hat dieser Knilch gleich noch mal abgedrückt. Immerhin hat es Stirloq trotzdem irgendwie geschafft.

"Tz...Vorne ist erst mal tabu. Unser Messerpiekser ist die andere Seite entlang. Wetten, wir kriegen gleich Gesellschaft? " Stellt sie leise fest und bückt sich nach dem Kampfmesser, dass sich Corvus aus der Schulter gezogen hat. Sieht ähnlich gemein wie ihres aus. Sowas will niemand in sich haben.

"Das wirst du noch brauchen. " Damit reicht sie ihm die Klinge zurück und baut sich wieder mit dem Revolver in Bereitschaft auf. Sie deckt dabei Tür und Fenster vor ihr ab.

"Irgendwelche Ideen? Bin dafür, dass wir den Spieß langsam umdrehen..."
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t282-sonya-jones
Kaela Khan
Viva la ugaaaaa!!!
avatar

Männlich
Alter : 47
Ort : Otto sein Brunn
Laune : Gleichermaßen mitteilsam
Anzahl der Beiträge : 3860

BeitragThema: Re: Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (03)   So 19 März 2017, 08:59

Stirloq geht davon aus, daß sie wohl kaum die Zeit haben werden, sich die Blessur auf der rechten Seite ihres Hinterns anzusehen. Wortlos zieht sie daher mit der linken Hand ihr eigenes Kampfmesser und lehnt sich an die Wand, während sie die Umgegend in Augenschein nimmt...
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t285-stirloq-loveless http://fallout.forumieren.com/t311-diega-balboa-soldnerin
Vermilion
Evil director of H.R.
avatar

Männlich
Alter : 24
Ort : Zwischen den vielen Bergen
Laune : Nihilistisch
Anzahl der Beiträge : 1718

BeitragThema: Re: Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (03)   Mo 20 März 2017, 08:07

"Okey, nur her damit." antwortet Corvus und will sich der Behandlung von Caroline annehmen, als jemand um die Ecke kommt.
Corvus zuckt kurz zusammen, aber es sind bloss Sonya und Stirloq, beide am leben.

Gut, endlich sind sie alle wieder zusammen. Diese Mistkerle haben sie echt überrascht und beinahe mit Erfolg auseinander getrieben.

Als Sonya ihm das Messer reicht, schnaubt er kurz. "Das Teil werde ich liebend gerne zurückgeben - Klinge voran. Aber erstmals kümmere ich mich um Caroline, sie hats auch erwischt."

Sobald Caro ihm das Stim gibt, wird er es ohne zu Zögern anwenden.

"Wir sollten wieder ins Haus. Dort haben wir Deckung vor dem Schützen und können sie vielleicht überraschen." schlägt Corvus auf Sonyas Frage vor. Hoffentlich haben diese Leute nicht noch mehr Granaten, aber das werden sie bestimmt noch herausfinden.
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t293-corvus-raven http://fallout.forumieren.com/t319-aiyana-schamanin-wip
Maki
Magi
avatar

Weiblich
Alter : 27
Ort : >3>
Laune : ^o^
Anzahl der Beiträge : 2329

BeitragThema: Re: Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (03)   Mo 20 März 2017, 19:18

Nachdem Corvus also ihre Begleiterin behandelt hat, gibt sie ihm das Messer und nickt knapp. Das heißt dann wohl, dass Stirloq und sie wieder gefragt sind. Und das bei dem Zwielicht...

"Schön. Gehst du voran, Stirloq? Du siehst mehr als ich. Ich folg dir einfach mit etwas Abstand. Und ihr, ihr knallt jeden ab, der draußen um die Ecke kommt. Wenns einigermaßen geräumt ist, kommt ihr nach. Keine Lust auf noch mehr Kugeln ins Kreuz." Wendet sie sich an die beiden C's und wartet darauf, dass das Mutantenmädel das tut, was sie am Besten kann.
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t282-sonya-jones
Sushiman

avatar

Männlich
Alter : 25
Anzahl der Beiträge : 161

BeitragThema: Re: Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (03)   Mo 20 März 2017, 20:10

Caroline weiß leider nicht, dass sie sich das Stimpak auch selbst verabreichen kann. Deshalb reicht sie es Corvus ganz automatisch, als dieser mit seiner eigenen Behandlung fertig ist. Kurze Zeit später schnellen auch Stirloq und Sonya um die Ecke, nachdem zuvor ein weiterer Schuss abgegeben wird. Sie sind ihre Angreifer noch nicht los geworden. Aber zumindest können sie sich sammeln und einen Plan ausarbeiten, wie sie hier vielleicht doch noch siegen können.

"Zurück ins Haus? Passt ja auf euch auf, okay? Und....nein, schon okay."

Für einen Moment überlegt Caroline nach Roxy zu fragen. Doch noch bevor sie die Frage ganz ausgesprochen hat, entscheidet sie sich wieder dagegen.
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t284-caroline-clark
Kaela Khan
Viva la ugaaaaa!!!
avatar

Männlich
Alter : 47
Ort : Otto sein Brunn
Laune : Gleichermaßen mitteilsam
Anzahl der Beiträge : 3860

BeitragThema: Re: Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (03)   Di 21 März 2017, 07:37

Noch immer mit Messer und Revolver in den Händen macht die Trapperin einen ungewohnt entschlossenen Eindruck - und geht so leise und so geduckt wie möglich in´s Haus, die dunkelsten Ecken ausnutzend. Nun wird sich ja zeigen, ob sie das wirklich gut kann...
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t285-stirloq-loveless http://fallout.forumieren.com/t311-diega-balboa-soldnerin
Cerebro
Spielleiter
Spielleiter
avatar

Männlich
Alter : 34
Ort : Texas
Laune : Nostalgisch
Anzahl der Beiträge : 3087

BeitragThema: Re: Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (03)   Sa 25 März 2017, 07:05

Würfelprobe:
 


Corvus setzt Caroline das Stim in Nähe der Stichwunde. Caroline spürt schnell, wie sich die Flüssigkeit in ihr ausbreitet und es ist kein sehr angenehmes Gefühl. Wie siedendes Öl brennt das Zeug heiß in ihrem Fleisch und sorgt dafür, dass sich ihre Muskeln unwillkürlich verkrampfen, um gegen Hitze und Schmerz anzukämpfen. Schweiß bildet sich auf ihrer Stirn und ihre Zähne mahlen aufeinander. Nur langsam flaut der anfängliche 'Stoß' ab und wird etwas erträglicher...


Während Corvus Caroline das Stimpak verabreicht, sichern Sonya und Stirloq die Hintertür. Corvus nimmt dann das blutige Kampfmesser seines nun verstorbenen Gegners entgegen und die beiden Frauen nähern sich - Stirloq voran - vorsichtig der Tür, um wieder ins Gebäude zu gelangen.

Würfelprobe:
 


Stirloq ist als Erste an der Tür und bewaffnet mit Messer und Revolver muss sie eines davon kurz wegstecken, um diese zu öffnen. Leise schwingt das Ding ohne großen Widerstand nach außen hin auf und gibt den Weg frei. In den Schatten jenseits der Schwelle liegt das ehemalige Esszimmer. Ein großer und massiver Tisch steht ungefähr in der Mitte des Raumes und ist so ziemlich das einzige noch vergleichsweise 'gut' erhaltene Möbelstück. Ein paar Stühle - beziehungsweise das, was von ihnen noch übrig ist - liegen verstreut herum, während der Rest der Inneneinrichtung größtenteils in sich zusammengefallen ist und als wertloser Sperrmüll vor sich hin verstaubt.

Rundenwechsel
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/f6-regelwerk http://fallout.forumieren.com/f4-texas-wasteland http://fallout.forumieren.com/f5-odlander http://fallout.forumieren.com/t315-wurfelkammer
Kaela Khan
Viva la ugaaaaa!!!
avatar

Männlich
Alter : 47
Ort : Otto sein Brunn
Laune : Gleichermaßen mitteilsam
Anzahl der Beiträge : 3860

BeitragThema: Re: Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (03)   Sa 25 März 2017, 07:59

So leise wie möglich schleicht die Trapperin an der Wand lang - und achtet darauf, wie die Schatten in diesem Zimmer fallen. Es wäre dumm, wenn man im Durchgang ihren Schatten sehen würde. Der Revolver ist bereit - Stirloq auch. Sie schätzt, etwaige Kontrahenten sind ebenfalls bereit.
Sie hofft, daß ihre Leute auch bereit sind.
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t285-stirloq-loveless http://fallout.forumieren.com/t311-diega-balboa-soldnerin
Maki
Magi
avatar

Weiblich
Alter : 27
Ort : >3>
Laune : ^o^
Anzahl der Beiträge : 2329

BeitragThema: Re: Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (03)   Sa 25 März 2017, 20:18

Geduckt folgt Sonya ihrer Kollegin ins Innere und sichert ihre ungedeckte Seite ab. Sofern der Raum sauber ist, bedeutet sie Stirloq die Tür zum Flur im Auge zu behalten. Sie selbst bewegt sich in die äußerste rechte Ecke des Zimmers und wirft an der Wand gelehnt einen hastigen Blick nach draußen. (Nordseite und nach Westen) Gut möglich, dass zumindest der Messerstecher außen rum auf sie zukommen will...
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t282-sonya-jones
Sushiman

avatar

Männlich
Alter : 25
Anzahl der Beiträge : 161

BeitragThema: Re: Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (03)   Mo 27 März 2017, 21:07

Kurz zuckt Caroline auf, als sich der Inhalt des Stimpack in ihrem Körper verteilt. Besonders viel hilft es ja nicht, aber zumindest ist die Blutung gestoppt und sie für den Moment aus der kritischen Gefahrenzone. Sonya und Stirloq haben sich auf den Weg gemacht. Für Corvus und sie bleibt daher nur noch die Option, hier zu warten.

"Ich hoffe wir kriegen die Pisser gefasst. Für die Narbe an meinem makellosen Körper verdienen sie eine schlimmere Strafe als den Tod."

Zischt Caroline wütend an niemand bestimmten, bevor sie die Hausecke hinten anpeilt. Wenn Feinde kommen, dann wahrscheinlich von dort. Außerdem lauscht sie auf Geräusche. Kann sie irgendetwas Verdächtiges hören?
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t284-caroline-clark
Vermilion
Evil director of H.R.
avatar

Männlich
Alter : 24
Ort : Zwischen den vielen Bergen
Laune : Nihilistisch
Anzahl der Beiträge : 1718

BeitragThema: Re: Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (03)   Mi 29 März 2017, 11:29

Sobald Caroline verarztet ist, macht sich auch Corvus bereit ins Haus zu gehen. "Komm, wir decken ihnen den Rücken" meint er leise zu Caroline, welche scheinbar draussen warten will. Er ist jedoch der Meinung, dass sie zusammenbleiben sollten.

Er folgt also Stirloq und Sonya ins Haus und stellt sich ans Fenster zum Hinterhof, um die Richtung von der Garage abzudecken, sollte ihnen jemand um diese Ecke folgen wollen. Das Gewehr im Anschlag und das Messer griffbereit am Gürtel befestigt, fühlt er sich bereit es den Pissern heimzuzahlen, wie Caro das so treffend beschrieben hat.
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t293-corvus-raven http://fallout.forumieren.com/t319-aiyana-schamanin-wip
Cerebro
Spielleiter
Spielleiter
avatar

Männlich
Alter : 34
Ort : Texas
Laune : Nostalgisch
Anzahl der Beiträge : 3087

BeitragThema: Re: Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (03)   Mi 29 März 2017, 19:52

Würfelproben:
 


Stirloq und Sonya sehen sich im ehemaligen Esszimmer um. Stirloq ist sich ziemlich sicher, dass keine Schatten oder ungünstigen Lichteinfälle von draußen auf sie aufmerksam machen könnten. Der Raum selbst erscheint ihr sauber. Die Tür zum Flur steht offen, ebenso wie der Zugang zur Wohnstube. Sie kann von ihrer Position aus nur kleine Teile dieser beiden Räumlichkeiten einsehen, doch sie stellt keine Bewegungen fest.


Auch Sonya empfindet das Esszimmer als sauber. Ein Blick nach draußen offenbahrt ihr nichts Auffälliges - Dunkelheit und bewegungslose Schatten, jedoch keine auffälligen Bewegungen.


Caroline kann draußen nur die Geräusche der Nacht wahrnehmen: ein seichter Wind, ihren eigenen Atem, die leisen Bewegungen ihrer Begleiter sowie Corvus' Geflüster, als er sie auffordert, ihm ins Haus zu folgen.


Während Stirloq und Sonya gerade damit fertig werden, das Esszimmer zu sichern, folgt ihnen Corvus und deckt ihnen den Rücken. Genau wie alle anderen kann er keine konkreten Hinweise auf die Position ihrer Gegner wahrnehmen.

Rundenwechsel


Zuletzt von Cerebro am Di 04 Apr 2017, 19:23 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/f6-regelwerk http://fallout.forumieren.com/f4-texas-wasteland http://fallout.forumieren.com/f5-odlander http://fallout.forumieren.com/t315-wurfelkammer
Kaela Khan
Viva la ugaaaaa!!!
avatar

Männlich
Alter : 47
Ort : Otto sein Brunn
Laune : Gleichermaßen mitteilsam
Anzahl der Beiträge : 3860

BeitragThema: Re: Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (03)   Fr 31 März 2017, 00:53

Die Trapperin nähert sich also einem Durchgang... wo würde ein möglicher Widersacher wohl im Nebenraum lauern... Sie schmiegt sich an die Wand - möglicherweise um ein verräterisches Geräusch zu hören. Belauern sie sich um diesen Türstock vielleicht nun gegenseitig?
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t285-stirloq-loveless http://fallout.forumieren.com/t311-diega-balboa-soldnerin
Maki
Magi
avatar

Weiblich
Alter : 27
Ort : >3>
Laune : ^o^
Anzahl der Beiträge : 2329

BeitragThema: Re: Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (03)   So 02 Apr 2017, 22:40

Sonya bewegt sich auf die andere Seite der Tür und damit Stirloq gegenüber. Sie riskiert einen Blick in den Flur, bleibt ansonsten aber erst einmal wo sie ist.
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t282-sonya-jones
Vermilion
Evil director of H.R.
avatar

Männlich
Alter : 24
Ort : Zwischen den vielen Bergen
Laune : Nihilistisch
Anzahl der Beiträge : 1718

BeitragThema: Re: Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (03)   Mo 03 Apr 2017, 09:52

Während sich Sonya und Stirloq die Tür zum Flur vornehmen, geht Corvus um den Tisch und stellt sich in die Hausecke, so dass er durch beide angrenzenden Fenster spähen kann.

Er möchte verhindern, dass die anderen ungehindert ums Haus schleichen können, also blickt er abwechslungsweise hindurch und wagt es sogar den Kopf rauszustrecken, für den Fall dass die anderen unter den Fenstern durchkriechen wollen.
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t293-corvus-raven http://fallout.forumieren.com/t319-aiyana-schamanin-wip
Sushiman

avatar

Männlich
Alter : 25
Anzahl der Beiträge : 161

BeitragThema: Re: Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (03)   Mo 03 Apr 2017, 20:33

Caroline folgt Corvus ins Innere des Hauses. Stirloq und Sonya werden sich umgesehen haben. Fragt sich erst einmal nur, wo die Drecksäcke hin sind. Möglicherweise haben sie es nur auf ihr Hab und Gut abgesehen, und sie damit verduftet. Im Inneren angekommen stellt auch sie keine Seltsamkeiten im Esszimmer fest, hält sich aber erst einmal an Corvus. Sie will Stirloq und Sonya bei ihrem Voranpreschen nicht in die Quere kommen.

Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t284-caroline-clark
Cerebro
Spielleiter
Spielleiter
avatar

Männlich
Alter : 34
Ort : Texas
Laune : Nostalgisch
Anzahl der Beiträge : 3087

BeitragThema: Re: Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (03)   Di 04 Apr 2017, 19:18

Würfelprobe:
 


Stirloq schmiegt sich an den Türrahmen und schielt hinaus in den Flur. Sie ist in Schatten gehüllt und für jemanden, der nicht ihre Gabe der Nachtsichtigkeit teilt, vermutlich schwer auszumachen, allerdings knackt etwas leise unter ihren Füßen und sie ist sich unsicher, ob das jemand in der Nähe vielleicht hören und sie dadurch leichter lokalisieren könnte.

Der Flur ist leer, ebenso die Teile der Wohnstube, die sie von ihrer Position aus einsehen kann. Schnurgeradeaus die Tür heraus und am Ende der Wohnstube fällt der helle Schein der brennenden Fackel durch eines der vorderen Hausfenster. Nur eine Armlänge entfernt ist dagegen auf der einen Flurseite die geschlossene Abstellkammer - eine mannshohe Tür mit einem Stauraum dahinter, der sich mit einer Telefonzelle vergleichen ließe. In die andere Richtung zieht sich der Flut weiter ins Gebäude. Die Tür zum benachbarten Schlafzimmer scheint geschlossen, doch die Tür ganz am Ende des Flurs, die zur Gästetoilette führt, ist nur angelehnt.

Plötzlich bemerkt sie etwas... etwas das sich im Schatten hinter dem Türspalt bewegt. Sie sieht kurz den Lauf einer Waffe. Kopf schnell wieder rein oder auf ihre Tarnung hoffen - eine Entscheidung, die sie binnen eines Lidschlags treffen muss...


Würfelprobe:
 


Auch wenn Sonya nicht so viel sieht und wahrnimmt wie Stirloq, so hat sie doch den Eindruck, eine minimale Bewegung in den Schatten am Ende des Flures wahrzunehmen. Ohne es zu wissen, befindet sie sich in der gleichen Situation wie ihre Kollegin, die genau wie sie selbst gerade den Kopf um die Ecke streckt...



Würfelprobe:
 


Corvus stößt auf dem Weg zum Fenster mit dem Fuß gegen verstreutes Gerümpel auf dem Boden, was für die Anwesenden im Raum ein hörbares Geräusch verursacht. Er und Caroline platzieren sich anschließend an den hinteren Fenstern und schauen nach draußen, können aber keine Bewegungen ausmachen - auch nicht, als Corvus mutig den Kopf herausstreckt, um möglicherweise tief geduckte Schleicher zu erwischen.

Rundenwechsel
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/f6-regelwerk http://fallout.forumieren.com/f4-texas-wasteland http://fallout.forumieren.com/f5-odlander http://fallout.forumieren.com/t315-wurfelkammer
Kaela Khan
Viva la ugaaaaa!!!
avatar

Männlich
Alter : 47
Ort : Otto sein Brunn
Laune : Gleichermaßen mitteilsam
Anzahl der Beiträge : 3860

BeitragThema: Re: Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (03)   Di 04 Apr 2017, 20:55

Irgendwann ist auch die Geduld der Trapperin erschöpft - vor allem mit einem Loch im Hintern, das da nicht hingehört.

So schnell es ihr möglich ist, schießt sie direkt in den Türspalt mit der Waffe.
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t285-stirloq-loveless http://fallout.forumieren.com/t311-diega-balboa-soldnerin
Maki
Magi
avatar

Weiblich
Alter : 27
Ort : >3>
Laune : ^o^
Anzahl der Beiträge : 2329

BeitragThema: Re: Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (03)   Sa 08 Apr 2017, 17:43

Als Stirloq schießt, beschießt Sonya an ihrem Platz zu warten. Vielleicht kommt ja gleich jemand näher, den sie dann überrumpeln kann. Ihre Gegner müssen ja nicht unbedingt wissen, dass sie alle hier versammelt sind...
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t282-sonya-jones
Sushiman

avatar

Männlich
Alter : 25
Anzahl der Beiträge : 161

BeitragThema: Re: Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (03)   Mo 10 Apr 2017, 19:04

Caroline verhält sich weiterhin vorsichtig und schielt aus dem Fenster. Zwar hat sich dort biis jetzt nichts gezeigt, doch das kann sich ja sehr schnell ändern. Sie schreckt kurz auf, als Stirloq aus heiterem Himmel das Feuer eröffnet. Hat sie einen der Angreifer ausfindig gemacht. Etwas unsicher ob die Trapperin ihre Hilfe braucht, entscheidet sie sich trotzdem dazu weiter durch das Fenster zu schauen. Sie will nicht noch einmal überrascht werden.
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t284-caroline-clark
Vermilion
Evil director of H.R.
avatar

Männlich
Alter : 24
Ort : Zwischen den vielen Bergen
Laune : Nihilistisch
Anzahl der Beiträge : 1718

BeitragThema: Re: Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (03)   Di 11 Apr 2017, 11:05

Auch Corvus bewacht weiterhin die Umgebung draussen und die andere Tür in den Raum, selbst als Stirloq den ersten Schuss abgibt. Sich zu den beiden Frauen zu gesellen bringt jetzt gerade auch nichts, mehr Leute hätten im Türrahmen wohl eh keinen Platz.
Er hofft bloss, dass sie im richtigen Moment nach Verstärkung rufen werden.
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t293-corvus-raven http://fallout.forumieren.com/t319-aiyana-schamanin-wip
Cerebro
Spielleiter
Spielleiter
avatar

Männlich
Alter : 34
Ort : Texas
Laune : Nostalgisch
Anzahl der Beiträge : 3087

BeitragThema: Re: Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (03)   Di 11 Apr 2017, 21:10

Stirloqs schnelle Angriffsbewegung weckt sofort eine Reaktion - wer auch immer hinter dem Waffenlauf steckt, er ist nicht unvorbereitet gewesen. Zwei Schüsse hallen nahezu gleichzeitig durch den Flur.

Würfelprobe:
 


Der Schuss aus dem Spalt am Ende des Flurs pfeift knapp am Türrahmen des Esszimmers vorbei und schrammt über Stirloqs linke Schulter hinweg. Ärmelstoff und Teile der oberen Hautschicht werden aufgerissen. Auf der anderen Seite hämmert das wuchtige Geschoss aus Stirloqs Taurus komplett durch die angelehnte Tür und hinterlässt ein ansehnliches Loch im dünnen Holz.

Nach dem heftigen Aufschrei der beiden Schusswaffen ist es sofort wieder still. Stirloq bemerkt, dass sie getroffen wurde und zuckt im Reflex kurz zusammen, verspürt aber im ersten Moment keinen wirklichen Schmerz.


Die anderen drei der Gruppe verharren an ihrer Position und können keine Auffälligkeiten feststellen. Während sich Corvus und Caroline trotz Geballer um die Situation draußen kümmern, bemerkt Sonya, dass Stirloq zusammenzuckt...

Rundenwechsel


Zuletzt von Cerebro am Di 11 Apr 2017, 21:21 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/f6-regelwerk http://fallout.forumieren.com/f4-texas-wasteland http://fallout.forumieren.com/f5-odlander http://fallout.forumieren.com/t315-wurfelkammer
Maki
Magi
avatar

Weiblich
Alter : 27
Ort : >3>
Laune : ^o^
Anzahl der Beiträge : 2329

BeitragThema: Re: Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (03)   Di 11 Apr 2017, 21:18

"Shit...! Hast du gesehen, wo die sich verkrochen haben?!" Fragt Sonya ihre Kollegin halblaut, nachdem sie bei dem kurzen Schusswechsel den Kopf einzieht. Die Bande geht ihr langsam gehörig auf den Senkel...
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t282-sonya-jones
Kaela Khan
Viva la ugaaaaa!!!
avatar

Männlich
Alter : 47
Ort : Otto sein Brunn
Laune : Gleichermaßen mitteilsam
Anzahl der Beiträge : 3860

BeitragThema: Re: Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (03)   Di 11 Apr 2017, 21:29

"Einer ist hinter der Tür dort - sonst hätt´ ich nicht geschossen." gibt die Trapperin seltsam kühl zurück. Man merkt, daß die ansonsten überwiegend gute Laune der Mutantin einer recht emotionslosen Nüchternheit gewichen ist. Sie entschließt sich, sich leise weiter an diese Tür heranzuwagen - nun weiß sie ja, worauf sie zu achten hat - und worauf der Revolver zu schießen hat. Der Scheiß muss ja mal ein Ende haben. Sobald sich was rührt, wird´s laut.
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t285-stirloq-loveless http://fallout.forumieren.com/t311-diega-balboa-soldnerin
Maki
Magi
avatar

Weiblich
Alter : 27
Ort : >3>
Laune : ^o^
Anzahl der Beiträge : 2329

BeitragThema: Re: Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (03)   Mi 12 Apr 2017, 00:19

"Ist das so?" Hinter der Tür...In der Abstellkammer wohl kaum. Also auf dem Klo? Wahrscheinlich treibt sich der Rest irgendwo im Wohnzimmer herum. Auch egal, in jedem Fall verliert sie allmählich echt die Geduld. Als sie spricht, gestikuliert sie in Richtung der linken Gebäudehälfte.

"Haltet ihr beiden die Stellung, wir gehen von der anderen Seite rein. Vielleicht kriegen wir sie flankiert und räumen uns n' bisschen Freiraum in dieser Bude..." Teilt sie den Anderen in gemäßigter Lautstärke mit und deutet auf Caroline.

"Komm mit, kannst mir Feuerschutz geben. Ich geh' vor." Zwar müssen sie auf Caro und Corvus etwas aufpassen, aber nützlich können sie sich ja trotzdem machen. Die Blonde hat sich vorgenommen den Raum über das linke Nordfenster zu verlassen und heimlich beim Schlafzimmerfenster einen vorsichtigen Blick zu riskieren.
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t282-sonya-jones
Sushiman

avatar

Männlich
Alter : 25
Anzahl der Beiträge : 161

BeitragThema: Re: Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (03)   Mi 12 Apr 2017, 18:37

Ein Schusswechsel. Caroline kann durch die Dunkelheit nicht sicher sagen, wie es ihrer Kollegin geht. Ist Stirloq okay? Caroline schleicht sich auf die Instruktion ihrer Kollegin so leise und langsam wie möglich zu ihrer Position vor. Für solche Gefahrensituationen ist die zierliche Blondine eigentlich nicht gemacht. Was für ein Unglück hat sie bitte, in so einer Situation gelandet zu sein? Innerlich fluchend versucht sie ihre Panik zu unterdrücken und deckt ihrer Kollegin den Rücken. Sie lässt Sonya natürlich vorgehen, da die andere Blondine deutlich besser mit einer Waffe umgehen kann. Sie selbst versucht so aufmerksam wie möglich zu sein, um ihren Gegnern ein kleines Quäntchen voraus zu sein.
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t284-caroline-clark
Vermilion
Evil director of H.R.
avatar

Männlich
Alter : 24
Ort : Zwischen den vielen Bergen
Laune : Nihilistisch
Anzahl der Beiträge : 1718

BeitragThema: Re: Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (03)   Fr 14 Apr 2017, 08:46

Da Sonya und Caro anscheinend das Haus wieder verlassen wollen, ist es nun an Corvus Stirloq Rückendeckung zu geben.
Er lässt von den Fenstern ab und findet nun doch neben dem Türrahmen Platz, den Blick zur Tür nach draussen gerichtet, aber bereit in den Flur zu feuern, wenn sich wieder etwas tun sollte.
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t293-corvus-raven http://fallout.forumieren.com/t319-aiyana-schamanin-wip
Cerebro
Spielleiter
Spielleiter
avatar

Männlich
Alter : 34
Ort : Texas
Laune : Nostalgisch
Anzahl der Beiträge : 3087

BeitragThema: Re: Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (03)   Sa 15 Apr 2017, 22:07

Stirloq verlässt das Esszimmer und schleicht den Flur hinunter in Richtung Gäste-WC. Corvus tritt an ihre Stelle am Türrahmen und behält so gut es geht die umliegenden Räume und Türen im Blick

Sonya und Caroline steigen derweil durch eines der nördlichen Fenster nach draußen und finden sich schließlich auf der Rückseite des Gebäudes wieder.



Als Stirloq schrittweise voranschleicht, dringt plötzlich ein merkwürdiges Geräusch an ihr Ohr. Es klingt wie ein Zischen oder Rauschen. Wieder ein paar Schritte weiter hört sie es erneut - diesmal gefolgt von so etwas wie heiser geflüsterten Sprachfetzen, die sie nicht versteht. Das Geräusch kommt aus dem Bad vor ihr. Sie passiert die geschlossene Tür zum Schlafzimmer. Die nur angelehnte Badezimmertür - verziert mit einem großen Einschussloch - ist nun nur noch ein kleines Stück entfernt...


Sonya und Caroline errechen draußen das Fenster zum Schlafzimmer. Sonya schielt herein, sieht aber nicht viel. Schatten und dunklere Schatten. Nichts scheint sich zu bewegen.


Rundenwechsel


Zuletzt von Cerebro am Sa 15 Apr 2017, 22:46 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/f6-regelwerk http://fallout.forumieren.com/f4-texas-wasteland http://fallout.forumieren.com/f5-odlander http://fallout.forumieren.com/t315-wurfelkammer
Kaela Khan
Viva la ugaaaaa!!!
avatar

Männlich
Alter : 47
Ort : Otto sein Brunn
Laune : Gleichermaßen mitteilsam
Anzahl der Beiträge : 3860

BeitragThema: Re: Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (03)   Sa 15 Apr 2017, 22:26

`Funkgerät.´ denkt sie sich.
Okay...
Sie wird erst mal horchen und warten.
Klettert der Kerl möglichereise zum Fenster raus - wird sie es hören.
Antwortet er - wird sie es hören.
Dann raucht´s.
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t285-stirloq-loveless http://fallout.forumieren.com/t311-diega-balboa-soldnerin
Maki
Magi
avatar

Weiblich
Alter : 27
Ort : >3>
Laune : ^o^
Anzahl der Beiträge : 2329

BeitragThema: Re: Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (03)   Sa 15 Apr 2017, 22:41

Sonya tastet blind hinter sich nach Carolines Schulter und bedeutet ihr, ihr noch ein Stück zu folgen. Möglichst geräuscharm bewegt sie sich anschließend dicht am Mauerwerk weiter in Richtung Toilette (7) auf das Fenster zu. Den Revolver schussbereit, horcht sie kurz und versucht unauffällig zu ermitteln, wo der Knilch genau im Raum steckt. Mit ein bisschen Glück ist er noch durch Stirloq abgelenkt...
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t282-sonya-jones
Cerebro
Spielleiter
Spielleiter
avatar

Männlich
Alter : 34
Ort : Texas
Laune : Nostalgisch
Anzahl der Beiträge : 3087

BeitragThema: Re: Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (03)   Sa 15 Apr 2017, 22:51

Stirloq kommt nun in Griffreichweite des Türgriffs und lauscht.

Würfelprobe:
 


Es dauert ein paar Sekunden, dann ist das Rauschen erneut zu hören und diesmal versteht Stirloq ganz leise eine Frauenstimme: "Preston, komm schon! Hörst du mich!? Sag mir endlich was abgeht!"

Es kommt keine Antwort und das Rauschen verebbt mit einem leisen Klicken - dann ist es wieder still.


Derweil erreichen Sonya und Caroline die Hausecke und arbeiten sich weiter in Richtung Gäste-WC vor...

Rundenwechsel
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/f6-regelwerk http://fallout.forumieren.com/f4-texas-wasteland http://fallout.forumieren.com/f5-odlander http://fallout.forumieren.com/t315-wurfelkammer
Kaela Khan
Viva la ugaaaaa!!!
avatar

Männlich
Alter : 47
Ort : Otto sein Brunn
Laune : Gleichermaßen mitteilsam
Anzahl der Beiträge : 3860

BeitragThema: Re: Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (03)   Sa 15 Apr 2017, 23:29

"Zwei Möglichkeiten - Du versuchst einen Ausfall - und Du gehst drauf. Du versuchst zum Fenster rauszuklettern - und Du gehst von hinten drauf. Was darf´s sein? Du hast die Wahl - ich den Service."
Eigentlich ist die Trapperin wirklich geladen - aber da ist immer noch die Lehre bei Boomstick im Hinterkopf, der Gottseidank noch intakt ist - und da hat sie etwas für sie reichlich Untypisches - etwas, das sich vielleicht als eine Gelegenheit - oder sogar als eine gute Idee herausstellen kann. Auch, wenn das im Finsteren keiner sehen kann - Stirloq fängt an zu lächeln und meint dann etwas sanfter: "Interesse, Möglichkeit No.:03 zu erfahren? Sie hat was mit dem Kalten Krieg zu tun. Interessante Zeit, das. Sie beinhaltet sogar ein Happy End für alle Beteiligten."
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t285-stirloq-loveless http://fallout.forumieren.com/t311-diega-balboa-soldnerin
Cerebro
Spielleiter
Spielleiter
avatar

Männlich
Alter : 34
Ort : Texas
Laune : Nostalgisch
Anzahl der Beiträge : 3087

BeitragThema: Re: Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (03)   Sa 15 Apr 2017, 23:33

Stirloq wispert ihr Angebot durch den Türspalt, doch es bleibt ein Monolog. Sie erhält keine Antwort...


Sonya erreicht mit Caroline im Schlepptau schließlich das Fenster zum Gäste-WC. Es steht komplett offen; ein seichter Wind umspielt die fransigen Überreste einer uralten Gardine.


Rundenwechsel
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/f6-regelwerk http://fallout.forumieren.com/f4-texas-wasteland http://fallout.forumieren.com/f5-odlander http://fallout.forumieren.com/t315-wurfelkammer
Kaela Khan
Viva la ugaaaaa!!!
avatar

Männlich
Alter : 47
Ort : Otto sein Brunn
Laune : Gleichermaßen mitteilsam
Anzahl der Beiträge : 3860

BeitragThema: Re: Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (03)   Sa 15 Apr 2017, 23:38

Manchmal muss man was riskieren, denkt sich Stirloq und redet weiter: "Ich komme jetzt rein. Machst Du mich kalt, werden meine Kumpelz das mit Dir machen. Oh - noch was - ich sehe im Dunklen etwas komisch aus - also nicht gleich erschrecken."
Entschlossen macht sie Tür mit einer kontrollierten, aber bestimmten Bewegung auf und sondiert erst mal den kleinen Raum.
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t285-stirloq-loveless http://fallout.forumieren.com/t311-diega-balboa-soldnerin
Cerebro
Spielleiter
Spielleiter
avatar

Männlich
Alter : 34
Ort : Texas
Laune : Nostalgisch
Anzahl der Beiträge : 3087

BeitragThema: Re: Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (03)   So 16 Apr 2017, 00:06

Stirloq betritt den Raum. Ihr erster Blick fällt auf die Gestalt nahe den Resten einer Stehduschkabine. Sie hockt auf dem Boden, den Rücken an die Kabinenwand gelehnt, der Körper in sich zusammengesackt. Der gekachelte Boden glänzt nass und schwarz in der Dunkelheit, die für Stirloq nur ein düsteres Zwielicht ist. Die Gestalt entpuppt sich als Mann. Zuerst glaubt Stirloq er sei tot, doch dann hebt er ganz schwach die Lider und schaut ohne den Kopf zu bewegen zu ihr herüber, sieht dabei aber aus, als blicke er einfach durch sie hindurch. Stirloq bemerkt die Wunde, die sie ihm zugefügt hat. Ein glatter Durchschuss an der Seite des Halses. Alles ist triefnass und noch immer sickert im Rhytmus seines Herzschlags das Blut in Stößen aus ihm heraus. Er liegt ohne Zweifel im Sterben und stellt keine Gefahr dar...

Ein kleines Stück abseits seiner linken Hand, die schlaff auf dem Boden liegt, befindet sich ein Walkie-Talkie und nicht weit davon auch eine wuchtige Pistole. Stirloq bemerkt außerdem ein benutztes Stimpak nahe dem komplett offen stehenden Fenster. Entweder hat er es vor ihrem Treffer für eine andere Verletzung benutzt oder es hat ihm hier nicht viel geholfen...

Plötzlich erwacht das Funkgerät erneut zum Leben. *Shhhk* "Hey Preston! Entweder du gibst jetzt irgendeinen Mucks von dir oder ich pack mein Gewehr ein und zieh Leine! Warum hast du mich angefunkt, wenn du mir dann keine Antwort gibst?! Was geht da drin ab?!" *Shhhk*



Sonya hört leises Zischen, Rauschen sowie unverständliche Wortfetzen aus dem Badezimmer kommen.

Würfelprobe:
 


Außerdem war ihr so, als hätte sie zuvor kurz Stirloqs Stimme gehört...

Rundenwechsel


Zuletzt von Cerebro am So 16 Apr 2017, 10:27 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/f6-regelwerk http://fallout.forumieren.com/f4-texas-wasteland http://fallout.forumieren.com/f5-odlander http://fallout.forumieren.com/t315-wurfelkammer
Kaela Khan
Viva la ugaaaaa!!!
avatar

Männlich
Alter : 47
Ort : Otto sein Brunn
Laune : Gleichermaßen mitteilsam
Anzahl der Beiträge : 3860

BeitragThema: Re: Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (03)   So 16 Apr 2017, 00:22

`Interessant... eine verpasste Gelegenheit. Auch´n bisschen schade...´ denkt sich Stirloq - und nimmt das Funkgerät - inzwischen weiß sie durch Beobachten, wie es funktioniert. Den Knopf an der Seite drücken und sprechen. Sie flüstert leise und rauh: "Dann lauf besser, soweit, wie Du kannst - sonst komm´ ich Dich holen. Und dann kommst Du in die Wurst."
Zwei Revolver sind besser als einer. Boomstick sagte stets: "Nur nix verkommen lassen - große Sünde, sowas. Und hey - wenn irgendwo `ne Knarre rumliegt, kann sie einer einsammeln, den Du nicht magst."
Also sammelt sie Funke, Waffe und alles weitere Verwertbare ein. Sie sieht sich den Kerl im Dunklen moch mal an an und was er sieht, ist eine Silhouette mit hellblau glühenden Augen: "Das sieht echt scheiße aus - und unser Arzt übt gerade Sterbehilfe..."
So betrachtet... Wer als Arschloch lebt, krepiert als Arschloch. Ein Schnitt mit dem Kampfmesser quer über den Hals sollte das ganze etwas... humaner gestalten. Munition wird schließlich noch gebraucht.
A Propos Arschloch - da ist noch jemand, bei dem sie sich nachher bedanken müssen, nicht?
Sie wendet sich zum Gehen und meint zu Corvus: "Hier... ist nichts mehr."
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t285-stirloq-loveless http://fallout.forumieren.com/t311-diega-balboa-soldnerin
Cerebro
Spielleiter
Spielleiter
avatar

Männlich
Alter : 34
Ort : Texas
Laune : Nostalgisch
Anzahl der Beiträge : 3087

BeitragThema: Re: Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (03)   So 16 Apr 2017, 01:08

Als Stirloq in das Funkgerät spricht, scheint es fast, als bekäme sie noch eine Antwort. Sie hört das Rauschen des Kanals, doch niemand spricht und es ist für einige Sekunden nur Statik zu hören. Dann scheint es sich die Person am anderen Ende überlegt zu haben und der Kanal schießt sich wieder.


Stirloq sackt das Funkgerät ein und liest die Pistole auf - es ist eine SIG 14. Ansonsten liegt nichts brauchbares offen herum. Mit einem schnellen Schnitt durch die Kehle beschleunigt sie das Ende des Verletzten und kehrt zur Tür zurück. Corvus steht noch immer Schmiere am anderen Ende des Flurs und so muss Stirloq in normaler Tonlage sprechen, damit er sie verstehen kann.


Sonya und Caroline bekommen von draußen alles mit was sie sagt.
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/f6-regelwerk http://fallout.forumieren.com/f4-texas-wasteland http://fallout.forumieren.com/f5-odlander http://fallout.forumieren.com/t315-wurfelkammer
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (03)   

Nach oben Nach unten
 
Fallout: Texas - Die neuen Kapitel (03)
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 3 von 4Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fallout RPG :: Fallout: Texas :: Texas Wasteland-
Gehe zu: