StartseiteAnmeldenLoginImpressum
!ACHTUNG!: DIESES RPG-FORUM WIRD AN FOLGENDER STELLE WEITERGEFÜHRT: http://24-7-rpg.forum.ginjinet.de/

Austausch | 
 

 Neuling fragt! Veteran antwortet?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
SalvaW
Gast



BeitragThema: Neuling fragt! Veteran antwortet?   Mo 05 März 2012, 16:20

Hallo Leute,
wer ich bin kann man ja links ablesen. Ich bin auf dieses Forum gestoßen als ich mal wieder New Vegas durchgespielt hatte und mir dachte "Mensch, warum kein Coop zum rpn?".
Da habe ich mal Google benutzt und schwups, war ich hier und fasziniert davon was ihr schon auf die Beine gestellt habt.
Nun würde ich liebend gerne mal mitmachen, auch wenn ich mehr Erfahrung mit Chat RPs habe als Foren RPs und daher auch entsprechend ein wenig nervös bin ob ich den
Anforderungen wegen Textlänge und vorallem der Beschreibung drum herum gerecht werde. ^^

Daher hätte ich mal ein paar kleine Fragen, teilweise zu Dingen die mir noch nicht ganz ersichtlich sind:

1: Wieviele Traits darf man am Anfang auswählen? Perks sind denke ich am Anfang mal wie im Spiel selbst nicht drin.
2: Darf ich über die Menge Kronkorken mit denen ich am Anfang starte und ebenfalls dem Inhalt des Inventars oder gibt es dort Grenzen? Wenn letzteres, woran werden diese fest gemacht?
3: Ich bin jemand der hauptsächlich Abends um ca 20:00 erst das Internet üblicherweise einschaltet. Stellt das ein Problem dar?
4: Ich plane einen Char zu spielen der davon besessen ist den großen Mr. House nachzuahmen, gar in der Rolle aufzugehen und selbst zu diesem zu werden. Wäre das in Ordnung, also neben der Tatsache das er sich als Unternehmer in der neuen Welt versucht, sich als House auszugeben wie es andere Charakter in Fallout schon bei ganz anderen Rollen der Geschichte getan haben?
5: Ist die Rechtschreibung, wie ich sie bisher in diesem Post gezeigt habe, akzeptabel? Auch wenn ich kein Legastheniker bin, ist meine Rechtschreibung noch lange nicht perfekt und da ich von Rechtschreibprogrammen wie Word und Pages weiß, dass sie auch nur dann etwas richtig grammatikalisch korregieren wenn man es ihnen sagt, wäre auf sowas zurück zu greifen wohl keine gute Alternative. Von daher würde ich da gerne von vorne herein klaren Tisch machen Wink

Wer bis hier hin gelesen hat uns immer noch weiter macht, dem sage ich an dieser Stelle schonmal Danke gesagt und wer dann auch noch antwortet ein weiteres Danke oben drauf Wink

Schöne Grüße,
Salvi
Nach oben Nach unten
Micky
El iluminado grande
avatar

Männlich
Alter : 28
Ort : Van Buren
Laune : avantgardistisch
Anzahl der Beiträge : 2715

BeitragThema: Re: Neuling fragt! Veteran antwortet?   Mo 05 März 2012, 17:06

Ahoi und herzlich willkommen! Smile

Eine kleine Sache vorweg: Wir orientieren uns ausschließlich an den alten Fallout-Teilen - Fallout 3 und New Vegas werden bei uns gekonnt ignoriert, was Inhalt usw. usf. betrifft. ^^
Daher wäre es auch wichtig zu erfahren, ob du mit Fallout 1 und 2 vertraut bist. Falls nicht ist es auch kein Problem, denn bei uns spielen sogar Leute mit, die vorher mit Fallout nie etwas zu tun hatten. Wink

Zitat :
1: Wieviele Traits darf man am Anfang auswählen? Perks sind denke ich am Anfang mal wie im Spiel selbst nicht drin.

Wie bei Fallout üblich maximal 2 Stück - man muss aber keinen wählen. Perks sind in der Regel erst ab dem Erreichen von Level 3 verfügbar.

Zitat :
2: Darf ich über die Menge Kronkorken mit denen ich am Anfang starte und ebenfalls dem Inhalt des Inventars oder gibt es dort Grenzen? Wenn letzteres, woran werden diese fest gemacht?

Genau kann man vorher nicht sagen, dafür muss man sich den gesamten Charakter angucken (Herkunft, restliche Ausrüstung etc.). Allgemein gilt jedoch, dass anfangs keine zu starke/teure Ausrüstung bzw. Items erlaubt sind.

Zitat :
3: Ich bin jemand der hauptsächlich Abends um ca 20:00 erst das Internet üblicherweise einschaltet. Stellt das ein Problem dar?

Überhaupt nicht, jeder postet einfach wann er kann. Wink

Zitat :
4: Ich plane einen Char zu spielen der davon besessen ist den großen Mr. House nachzuahmen, gar in der Rolle aufzugehen und selbst zu diesem zu werden. Wäre das in Ordnung, also neben der Tatsache das er sich als Unternehmer in der neuen Welt versucht, sich als House auszugeben wie es andere Charakter in Fallout schon bei ganz anderen Rollen der Geschichte getan haben?

Ich weiß zwar nicht wer Mr. House ist, aber die Tatsache, dass ich es nicht weiß, lässt mich jetzt einfach mal auf einen der neueren Fallout-Teile tippen. Falls dies der Fall sein sollte siehe oben, ansonsten bitte kurz näher erklären. Very Happy

Zitat :
5: Ist die Rechtschreibung, wie ich sie bisher in diesem Post gezeigt habe, akzeptabel? Auch wenn ich kein Legastheniker bin, ist meine Rechtschreibung noch lange nicht perfekt und da ich von Rechtschreibprogrammen wie Word und Pages weiß, dass sie auch nur dann etwas richtig grammatikalisch korregieren wenn man es ihnen sagt, wäre auf sowas zurück zu greifen wohl keine gute Alternative. Von daher würde ich da gerne von vorne herein klaren Tisch machen Wink

Ich persönlich hätte ganz und gar nichts auszusetzen bis jetzt. ^^

Zitat :
Wer bis hier hin gelesen hat uns immer noch weiter macht, dem sage ich an dieser Stelle schonmal Danke gesagt und wer dann auch noch antwortet ein weiteres Danke oben drauf Wink

Bitteschön! VaultBoy

PS: Hoffe ich konnte dir helfen.

Beste Grüße
Micky
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t298-schicksalsthread http://final-fantasy-rpg.forumieren.net/
SalvaW
Gast



BeitragThema: Re: Neuling fragt! Veteran antwortet?   Mo 05 März 2012, 17:53

Auf jeden Fall Danke! Wink

Ich bin mit diesen leider nicht vertraut, aber ich denke da die Datenbank recht gefüllt ist, stellt dass schonmal das kleinste Problem da Wink
Auch das "ignorieren" ist ja kein Ding, immerhin liegen diese 2 Teile ja in der Zukunft des Fallout Universums.

Zu Mr House: Ja, er ist zum ersten mal in den neusten Teil vorgekommen, dürfte aber laut Geschichte schon seit der Vorkriegszeit existiert haben: Er ist/war der Chef von RobCo Industries, d.h. der Typ dem man hoffentlich auch schon in Fallout 1 & 2 die Computer zu verdanken hat
Smile Von daher wäre es gut zu Wissen ob dieser Fall denn auch unter das ignorieren fällt, damit ich da gegebenen falls das noch mal umändere - keiner will sich ja die Arbeit umsonst machen.

Ansonsten freue ich mich ehrlich gesagt auch schon,

in diesem Sinne: Bis nachher!
Nach oben Nach unten
Kaela Khan
Viva la ugaaaaa!!!
avatar

Männlich
Alter : 47
Ort : Otto sein Brunn
Laune : Gleichermaßen mitteilsam
Anzahl der Beiträge : 3860

BeitragThema: Re: Neuling fragt! Veteran antwortet?   Mo 05 März 2012, 18:09

Shocked Coole Idee, so ein Thema - fett Respect!

Und auch Hallo! cheers

Kleiner Tip für die zukünftige Junggesellenküche: Wenn Thaisuppen an Japaner verhökert werden, und die Dir sagen, sie sei scharf - glaub es! Boah, ist mir die Fresse taubgeschwollen!
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t285-stirloq-loveless http://fallout.forumieren.com/t311-diega-balboa-soldnerin
Micky
El iluminado grande
avatar

Männlich
Alter : 28
Ort : Van Buren
Laune : avantgardistisch
Anzahl der Beiträge : 2715

BeitragThema: Re: Neuling fragt! Veteran antwortet?   Mo 05 März 2012, 18:15

Zitat :
Ich bin mit diesen leider nicht vertraut, aber ich denke da die Datenbank recht gefüllt ist, stellt dass schonmal das kleinste Problem da

Genau dafür hab ich sie angelegt, damit sich jeder informieren kann. Wenn man alles durchgelesen hat, ist man eigentlich schon ganz gut informiert, würde ich mal behaupten. ^^

Zitat :
Auch das "ignorieren" ist ja kein Ding, immerhin liegen diese 2 Teile ja in der Zukunft des Fallout Universums.

Das stimmt schon, aber wir selbst spielen auch weit in der Zukunft (ca. 75 Jahre nach Fallout 2). Aktuelles Jahr im RPG ist 2316.
Mit Zukunft usw. hat das deshalb eigentlich recht wenig zu tun, da der Kanon bei uns schlicht und ergreifend Fallout 3 und Fallout New Vegas nicht umfasst. Insgesamt hab ich mir vieles aus der Fallout-Bibel und den Enden von F1 bzw. F2 zusammengebastelt (Fallout Tactics lassen wir dabei im Großen und Ganzen mal außen vor).

Zitat :
Zu Mr House: Ja, er ist zum ersten mal in den neusten Teil vorgekommen, dürfte aber laut Geschichte schon seit der Vorkriegszeit existiert haben: Er ist/war der Chef von RobCo Industries, d.h. der Typ dem man hoffentlich auch schon in Fallout 1 & 2 die Computer zu verdanken hat
Smile Von daher wäre es gut zu Wissen ob dieser Fall denn auch unter das ignorieren fällt, damit ich da gegebenen falls das noch mal umändere - keiner will sich ja die Arbeit umsonst machen.

Da er laut Fallout Wiki das erste Mal in New Vegas Erwähnung findet, spielt er bei uns leider keine Rolle.

Zitat :
Ansonsten freue ich mich ehrlich gesagt auch schon,

in diesem Sinne: Bis nachher!

Du kannst dich ruhig auch anmelden - kostet ja nix. Wink
Wir haben auch einen Chat. Da sind oft Leute drin, die können dir auch helfen, solang ich nicht anwesend bin im Forum (muss nämlich nun weg und was für die Schule tun. ^^
Nach oben Nach unten
http://fallout.forumieren.com/t298-schicksalsthread http://final-fantasy-rpg.forumieren.net/
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Neuling fragt! Veteran antwortet?   

Nach oben Nach unten
 
Neuling fragt! Veteran antwortet?
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fallout RPG :: Sonstiges :: Archiv-
Gehe zu: